Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lehrbuch der physiologischen und pathologischen Chemie

  • Kartonierter Einband
  • 388 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Physiologe Gustav von Bunge (1844 - 1920) gilt als einer der wichtigsten Vertreter der modernen biochemischen Wissenschaft. Be... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der Physiologe Gustav von Bunge (1844 - 1920) gilt als einer der wichtigsten Vertreter der modernen biochemischen Wissenschaft. Bekannt wurde er durch seine Schrift "Die Alkoholfrage" (1886), in der er sich vehement gegen den Alkohol aussprach und die ihn international zum Vorreiter der Antialkoholbewegung machte. Bunge trat für eine "gesunde" Lebensform ein, er war ein Wegbereiter der Vitaminforschung und prangerte die "Zivilisationskrankheiten" an. Nach seinem Medizinstudium promovierte Bunge 1882 in Leipzig. Drei Jahre später wurde er Professor für physiologische Chemie in Basel, wo er zeitlebens verblieb. "Lehrbuch der physiologischen und pathologischen Chemie" ist sein Hauptwerk.

Produktinformationen

Titel: Lehrbuch der physiologischen und pathologischen Chemie
Untertitel: In zwanzig Vorlesungen für Ärzte und Studierende
Editor:
Autor:
EAN: 9783836421027
ISBN: 978-3-8364-2102-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 388
Gewicht: 557g
Größe: H211mm x B157mm x T27mm
Veröffentlichung: 01.07.2007
Jahr: 2007
Auflage: Repr. d. Ausg. v. 1887.