Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Störung bei TWINT Weitere Informationen

Aufgrund einer Störung kann es zurzeit, zu Einschränkungen beim Bezahlen mit TWINT kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

schliessen

Der weiße Dominikaner

  • Kartonierter Einband
  • 296 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gustav Meyrink (1868-1932) verfasste als einer der Ersten im deutschen Sprachraum phantastische Romane. Während sein Frühwerk mit ... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Gustav Meyrink (1868-1932) verfasste als einer der Ersten im deutschen Sprachraum phantastische Romane. Während sein Frühwerk mit dem Spießbürgertum seiner Zeit abrechnet, befassen sich seine späteren Werke vorwiegend mit übersinnlichen Phänomenen und dem metaphysischen Sinn der Existenz. Meyrink beschäftigte sich intensiv mit okkulten Lehren und magischem Wissen, wobei sein besonderes Interesse den Rosenkreuzern und deren Geheimlehren von den Mysterien des Todes und der Wiedergeburt galt. Das trifft auch für den hier vorliegenden Roman über die Lebensgeschichte des unsichtbaren Christopher Taubenschlag zu, der "auf rätselhafte Weise imstande ist, einen Menschen bei klarem Bewusstsein zu beeindrucken und nach seinem Willen zu lenken." Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1921.

Produktinformationen

Titel: Der weiße Dominikaner
Untertitel: Aus dem Tagebuch eines Unsichtbaren
Autor:
EAN: 9783959133746
ISBN: 978-3-95913-374-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Literaricon Verlag
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 296
Gewicht: 523g
Größe: H193mm x B131mm x T22mm
Veröffentlichung: 03.08.2017
Jahr: 2019