Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschichte der Festungen Danzig und Weichselmünde bis zum Jahre 1814

  • Kartonierter Einband
  • 548 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der preußische Offizier Gustav Köhler stellt in seinem zweibändigen Werk eine militärhistorische Betrachtung der wiederholten Bela... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der preußische Offizier Gustav Köhler stellt in seinem zweibändigen Werk eine militärhistorische Betrachtung der wiederholten Belagerung Danzigs und Weichselmündes zusammen. Der zweite Band betrachtet die Belagerung Danzigs 1734, die Zeit der preußischen Herrschaft im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert sowie Danzig als Freistaat bis 1814. Illustriert werden die Ausführungen mit sechs Karten und Plänen. Sorgfältig überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1893.

Klappentext

Der preußische Offizier Gustav Köhler stellt in seinem zweibändigen Werk eine militärhistorische Betrachtung der wiederholten Belagerung Danzigs und Weichselmündes zusammen. Der zweite Band betrachtet die Belagerung Danzigs 1734, die Zeit der preußischen Herrschaft im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert sowie Danzig als Freistaat bis 1814. Illustriert werden die Ausführungen mit sechs Karten und Plänen.Sorgfältig überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1893.

Produktinformationen

Titel: Geschichte der Festungen Danzig und Weichselmünde bis zum Jahre 1814
Untertitel: Zweiter Teil: Von 1734 bis 1814
Autor:
EAN: 9783955806392
ISBN: 978-3-95580-639-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dogma
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 548
Gewicht: 752g
Größe: H208mm x B146mm x T40mm
Jahr: 2013
Auflage: Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1893