Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die slavischen Siedlungen im Königreich Sachsen

  • Kartonierter Einband
  • 348 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gustav Hey (1847-1916), ein Slawist, Ortsnamen- und Siedlungsforscher, veröffentlicht 1893 dieses populäre Nachschlagewerk der sla... Weiterlesen
20%
58.90 CHF 47.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Gustav Hey (1847-1916), ein Slawist, Ortsnamen- und Siedlungsforscher, veröffentlicht 1893 dieses populäre Nachschlagewerk der slavischen Siedlungsnamen des Königreichs Sachsen. Nach einer allgemeinen Einführung unterteilt Hey die slavischen Siedlungsnamen z. B. nach Ortsnamen, die aus Personennamen oder aus Appellativen entstanden sind und widmet auch nichtslavischen, doch fremd klingenden Ortsnamen ein Kapitel. Unveränderter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1893.

Klappentext

Gustav Hey (1847-1916), ein Slawist, Ortsnamen- und Siedlungsforscher, veröffentlicht 1893 dieses populäre Nachschlagewerk der slavischen Siedlungsnamen des Königreichs Sachsen. Nach einer allgemeinen Einführung unterteilt Hey die slavischen Siedlungsnamen z. B. nach Ortsnamen, die aus Personennamen oder aus Appellativen entstanden sind und widmet auch nichtslavischen, doch fremd klingenden Ortsnamen ein Kapitel. Unveränderter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1893.

Produktinformationen

Titel: Die slavischen Siedlungen im Königreich Sachsen
Untertitel: Mit Erklärung ihrer Namen
Autor:
EAN: 9783957825292
ISBN: 978-3-95782-529-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: DOGMA Verlag
Anzahl Seiten: 348
Gewicht: 503g
Größe: H210mm x B148mm x T23mm
Jahr: 2014
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 1893