Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gemeinsam gegen Krebs

  • Fester Einband
  • 304 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Jede Minute wird in Deutschland die Diagnose Krebs gestellt: Im Jahr 2010 werden rund 450.000 Menschen an einem bösartigen Tumor e... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Jede Minute wird in Deutschland die Diagnose Krebs gestellt: Im Jahr 2010 werden rund 450.000 Menschen an einem bösartigen Tumor erkranken. Bis zu 90 Prozent der Krebspatienten suchen ' zusätzlich zu ihrer onkologischen Behandlung ' Hilfe bei traditionellen Naturheilverfahren. Doch die meisten von ihnen erzählen ihrem Arzt nichts davon, weil sie seine Ablehnung fürchten. Das kann fatale Folgen haben: Der falsche Einsatz von Heilkräutern oder Vitaminen führt zu massiven Störungen oder gar Versagen der Krebstherapie. Manchmal wird mit wirkungslosen Verfahren auch nur die Verzweiflung der Betroffenen ausgenützt. Das ändert sich jetzt: Dieses Buch zweier Praktiker der Integrativen Onkologie erklärt, wie Naturheilkunde und Schulmedizin sinnvoll miteinander kombiniert werden können, welche Verfahren seriös sind und worauf man bei der Anwendung achten muss. Es belegt außerdem mit wissenschaftlichen Studien, welche Erfolge bei Patienten mit dieser neuen Allianz bereits erzielt werden konnten.

Autorentext
Prof. Dr. med. Gustav Dobos (55 Jahre) leitet an den Kliniken Essen-Mitte die Abteilung für 'Naturheilkunde und Integrative Medizin', an der die Kombination von Schulmedizin mit naturheilkundlichen Verfahren erforscht und angewendet wird. Gemeinsam mit Onkologen des Brustzentrums der Kliniken Essen-Mitte betreut sein Team Brustkrebspatientinnen. Von ihren Erfahrungen profitieren aber auch alle anderen Tumorpatienten. Prof. Dobos ist Präsident der Deutschen Gesellschaft für Naturheilkunde e.V. PD Dr. med. Sherko Kümmel (39 Jahre) ist seit 2010 Direktor des Brustzentrums an den Kliniken Essen-Mitte, die in einer europaweit einzigartigen Kooperation Naturheilverfahren in die Brustkrebstherapie integriert. Auf seine Initiative geht das internetbasierte Behandlungsprogramm (SenoExpert) zurück, das der wachsenden Zahl wissenschaftlicher Studien in der Krebsmedizin Rechnung trägt. Bevor er 2006 als Oberarzt nach Essen wechselte, war er Forschungsleiter für gynäkologische Onkologie der Universitätsfrauenklinik am Campus Mitte in Berlin und Oberarzt an der Charité.

Produktinformationen

Titel: Gemeinsam gegen Krebs
Untertitel: Naturheilkunde und Onkologie Zwei Ärzte für eine menschliche Medizin
Autor:
EAN: 9783898832656
ISBN: 978-3-89883-265-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: ZS Verlag
Genre: Erkrankungen & Heilverfahren
Anzahl Seiten: 304
Gewicht: 996g
Größe: H243mm x B187mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.02.2011
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage
Land: DE