Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Systemisches Innovations- und Kompetenzmanagement

  • Kartonierter Einband
  • 332 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Lehrbuch und Kompendium zum Themenbereich - prägnant und anschaulich Lift is a Scala based Web application framework. It takes Sca... Weiterlesen
20%
58.90 CHF 47.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Lehrbuch und Kompendium zum Themenbereich - prägnant und anschaulich Lift is a Scala based Web application framework. It takes Scala out of academia and puts it in the real world, making Scala quite pragmatic as this functional programming language continues to grow. This book offers the ideal introduction to Lift.

In diesem Lehrbuch werden zunächst die theoretischen und begrifflichen Grundlagen des systemischen Innovations- und Kompetenzmanagements prägnant und anschaulich erklärt.Anschließend erläutern die Autoren die Basis von Innovationsprozessen in Form von Wissen, Lernen und Kompetenz und beschreiben den typischen Ablauf solcher Prozesse in detaillierten Schritten. Betrachtungen zur Kompetenzentwicklung und zur organisatorischen Gestaltung bilden den Abschluss. Jedes Kapitel wird durch Fallbeispiele ergänzt, um das Verständnis zu erleichtern und den Lernerfolg zu sichern. Ein Glossar, Checklisten sowie Innovations- und Kompetenztests runden das Buch ab und machen es zu einem vielseitig nutzbaren Kompendium, das sich sowohl für das Bachelor-Studium als auch für das Master-Studium sehr gut eignet. Für die 2. Auflage wurde das Lehrbuch aktualisiert und um Zusatzmaterialien auf der Verlagshomepage unter www.gabler.de erweitert.

Vorwort
Lehrbuch und Kompendium zum Themenbereich - prägnant und anschaulich

Autorentext
Dr. Gustav Bergmann ist Professor für BWL, insbesondere Innovations- und Kompetenz-Management an der Universität Siegen und systemischer Berater besonders für KMU.
Jürgen Daub M.A. ist Soziologe, Sozialforscher und systemisch arbeitender Organisationsdiagnostiker und Berater.


Klappentext
Im internationalen Wettbewerb um Technologie, Wachstum und Arbeitsplätze sind Innovationen entscheidend für den langfristigen Erfolg von Unternehmen. Um Innovationen in Unternehmen zu ermöglichen, muss der systemische Prozess verstanden werden. Ein gezieltes Management des Innovationsprozesses ist nur dann möglich, wenn man erkannt hat, wie Systeme und Individuen entscheiden und handeln. Innovationsfähigkeit und Kompetenzentwicklung sind dabei zwei Seiten einer Medaille.

Auf prägnante und anschauliche Weise erläutern die Autoren zunächst die theoretischen und begrifflichen Grundlagen des systemischen Innovations- und Kompetenzmanagements. Anschließend wird die Basis von Innovationsprozessen - Wissen, Lernen und Kompetenz - definiert und der typische Ablauf solcher Prozesse in detaillierten Schritten beschrieben. Betrachtungen zur Kompetenzentwicklung und zur organisatorischen Gestaltung bilden den Abschluss des Buches. Jedes Kapitel wird durch Fallbeispiele ergänzt, um das Verständnis zu erleichtern und den Lernerfolg zu sichern. Das Lehrbuch enthält ein Glossar sowie Innovations- und Kompetenztests und ist sowohl für das Bachelor- als auch für das Masterstudium sehr gut geeignet. Für die 2. Auflage wurde das Lehrbuch aktualisiert und um Zusatzmaterialien auf der Verlagshomepage unter www.gabler.de erweitert.

Das Buch richtet sich an Studierende und Dozenten der Wirtschaftswissenschaften sowie an
Wirtschaftsingenieure, ebenso an Studierende und Dozenten der Soziologie, Kommunikations- und Medienwissenschaften.

Dr. Gustav Bergmann ist Professor für BWL, insbesondere Innovations- und Kompetenz-Management an der Universität Siegen und systemischer Berater besonders für KMU.
Jürgen Daub M.A. ist Soziologe, Sozialforscher und systemisch arbeitender Organisationsdiagnostiker und Berater.


Inhalt
Der Kontext des Innovations- und Kompetenzmanagements Grundlagen des Innovations- und Kompetenzmanagements Akteure als Kontextelemente des Innovations- und Kompetenzmanagements Der Managementprozess Die Organisation der Innovation und Kompetenzentwicklung Ethische Grundlagen des Innovations- und Kompetenzmanagements Perspektiven des Innovations- und Kompetenzmanagements

Produktinformationen

Titel: Systemisches Innovations- und Kompetenzmanagement
Untertitel: Grundlagen - Prozesse - Perspektiven
Autor:
EAN: 9783834910592
ISBN: 978-3-8349-1059-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gabler
Genre: Management
Anzahl Seiten: 332
Gewicht: 600g
Größe: H243mm x B170mm x T19mm
Jahr: 2008
Auflage: 2. A.
Land: DE