Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lehrbuch der Nervenkrankheiten
Gustav Aschaffenburg , H. Steinert

Die gewaltigen Fortschritte, die die Nervenheilkunde in der zweiten Hälfte des vergangeneu Jahrhunderts gemacht hat, haben auch ei... Weiterlesen
980 Seiten  Weitere Informationen
20%
65.05 CHF 52.05
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die gewaltigen Fortschritte, die die Nervenheilkunde in der zweiten Hälfte des vergangeneu Jahrhunderts gemacht hat, haben auch eine begreif liche Spezialisierung im Rahmen dieses Faches herbeigeführt. Diese wurde einerseits begünstigt durch die verschiedene wissenschaftliche Herkunft der führenden Forscher, unter denen sich von jeher psychiatrische und inter nistische Neurologen unterschieden; andrerseits war die Neurologie an sich ein Feld, an das naturgemäß nicht wenige Grenzgebiete sich angliederten. So ist es gekommen, daß heutzutage die Nervenheilkunde nicht nur enge Fühlung mit der Psychiatrie und der inneren Medizin, sondern auch mit der Augen- und Ohrenheilkunde, der Dermatologie, der Bakterio-Sero logie und vor ·allem mit der Chirurgie hält und die Hilfe dieser Spezial wissenschaften immer mehr in Anspruch nimmt. Wenn wir nun heute den Ärzten und Studierenden ein neues Sammel lehrbuch der Nervenheilkunde unterbreiten, so folgen wir damit nicht blind lings der Mode, die diese Art der Lehrbuchproduktion in den letzten Jahren auffällig bevorzugt hat, sondern entsprechen bis zu einem nicht geringen Grade der eben charakterisierten Eigenart unsres Faches. Unsre Absicht war, ein Altes und längst Gesichertes ebensowohl, wie neue und neueste Erwerbungen der Nervenheilkunde zusammenfassendes Lehrbuch für Studierende und Praktiker, also im wesentlichen für Nichtspezialisten, zu schaffen. Es sollte diesen, denen die Zeit für ein einzelnes Spezialfach spär lich bemessen zu sein pflegt, ein das Wesentliche umfassendes, aber doch auf die Fülle der Kasuistik verzichtendes, knappes und lebendig lehrendes Buch geboten werden.

Inhalt
Allgemeine Diagnostik der Nervenkrankheiten.- Die Krankheiten der peripherischen Nerven.- Die Krankheiten des Rückenmarks.- Die Myopathien ohne nachweisbare Veränderung des Nervensystems.- Die Krankheiten des Gehirns.- Die organischen Nervenkrankheiten des Kindesalters.- Hyperkinetische Erkrankungen.- Die psychasthenischen Zustände.- Erkrankungen des sympathischen Nervensystems.- Vasomotorische und trophische Erkrankungen.- Intoxikationskrankheiten des Nervensystems.- Operative Therapie der Nervenkrankheiten.

Produktinformationen

Titel: Lehrbuch der Nervenkrankheiten
Untertitel: mit 289 in den Text gedruckten Abbildungen
Editor: Hans Curschmann
Autor: Gustav Aschaffenburg H. Steinert
EAN: 9783662233856
Genre: Ganzheitsmedizin
Anzahl Seiten: 980
Gewicht: g
Größe: H235mm x B235mm x T155mm

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen