Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Einführung von Zielvereinbarungsgesprächen in einem ambulanten Pflegedienst

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,3, , Sprache: Deutsch, Abstract: Mitarbeiterführung m... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,3, , Sprache: Deutsch, Abstract: Mitarbeiterführung mittels Zielvereinbarungen ist eines der bekanntesten Führungsmodelle und wurde bereits vor Jahrzehnten in der angloamerikanischen Führungspraxis unter der Bezeichnung Management by Objectives entwickelt. In den letzten Jahren gewinnen Zielvereinbarungen im Bereich der Mitarbeiterführung auch bei uns immer mehr an Bedeutung. In Zuge der immer mehr geforderten Transparenz und der immer weiter steigenden Anforderungen an die ambulanten Pflegedienste im Bereich der Qualitätssicherung, ist es mittlerweile unerlässlich, die Mitarbeiter mehr als bisher mit einzubinden und Ihre Potentiale und Fähigkeiten zu entwickeln. Zielvereinbarungen und Zielvereinbarungsgespräche bilden hierbei als kooperatives Führungsmittel eine zentrale Stellung in der Kommunikation zwischen Mitarbeiter und Leitung.

Produktinformationen

Titel: Die Einführung von Zielvereinbarungsgesprächen in einem ambulanten Pflegedienst
Untertitel: Facharbeit zur PDL Weiterbildung
Autor:
EAN: 9783640428717
ISBN: 978-3-640-42871-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 116g
Größe: H213mm x B149mm x T15mm
Jahr: 2009
Auflage: 1. Auflage