Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Niemands Tochter - Auf den Spuren eines vergessenen Lebens

  • Kartonierter Einband
  • 464 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(19) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(6)
(8)
(5)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Niemands Tochter auf den Spuren eines vergessenen Lebens Ein Buch so unvergesslich wie Anna Wimschneiders HerbstmilchAls Stiefkind... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Niemands Tochter auf den Spuren eines vergessenen Lebens Ein Buch so unvergesslich wie Anna Wimschneiders HerbstmilchAls Stiefkind wächst sie auf einem Bauernhof auf. Sie erlebt zwei Kriege und bringt neun Kinder zur Welt. Gunter Haug beschreibt in diesem Buch die wahre Lebensgeschichte seiner Großmutter Maria Staudacher, geboren 1903 in Rothenburg ob der Tauber. Ein Frauenschicksal, das es um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert tausendfach gegeben hat. Das Buch ist auch ein Denkmal für die vielen, meist vergessenen Frauen in dieser Zeit, die niemand nach ihren Wünschen und Sehnsüchten gefragt hat. Sie haben ihr hartes Dasein mit bewundernswerter Kraft und Stärke gemeistert, ohne dabei ihren Lebensmut zu verlieren. Die Geschichte von Niemands Tochter hat schon über 200.000 Leserinnen und Leser in ihren Bann gezogen.

Autorentext

Gunter Haug, Jahrgang 1955
Geboren in Stuttgart-Bad Cannstatt
Abitur am Gymnasium Münsingen,
Studium der Landesgeschichte, Empirische Kulturwissenschaft, Neuere Geschichte an der Universität Tübingen.
Zeitungs-, Radio- und Fernsehredakteur bei Südwestpresse Südwestfunk (SWF), Süddeutscher Rundfunk (SDR), Südwestrundfunk (SWR)
in dieser Zeit Fernsehmoderator beim SWR
ehemaliger Leiter der Fernsehnachrichtenredaktion von SWF/SDR
Seit 2005 hauptberuflich freier Autor, Schriftsteller und Moderator mit Wohnsitz in Schwaigern im Landkreis Heilbronn (Baden-Württemberg)
und in Rothenburg ob der Tauber (Franken/Bayern)
Deutscher Preis für Denkmalschutz 1998
2008 Bayerischer Landesmedienpreis für Die größte Radiogeschichte aller Zeuten mit Radio 8
Autor von 30 Büchern, darunter die Bestseller Niemands Tochter (aktuell in der 30. Auflage) und Niemands Mutter (aktuell in der 18. Auflage) mit bislang verkauften mehr als 260.000 Exemplaren, der Abschlussband So war die Zeit aktuell in der 4. Auflage
September 2009: Robert Bosch der Mann, der die Welt bewegte
3.Auflage Januar 2011
September 2010 Gottlieb Daimler der Traum vom Fahren
Januar 2011 Das Fräulein Mercedes ein Mädchen erobert die Autowelt
August 2012 Ferdinand Porsche ein Mythos wird geboren
März 2013 Ferdinand Graf Zeppelin



Klappentext

wahres Frauenschicksal - urspünglich erschienen bei Hoffman und Campe Hamburg

Produktinformationen

Titel: Niemands Tochter - Auf den Spuren eines vergessenen Lebens
Untertitel: Historischer Roman
Autor:
EAN: 9783943066074
ISBN: 978-3-943066-07-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Landhege Verlag GbR
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 464
Gewicht: 392g
Größe: H185mm x B126mm x T30mm
Veröffentlichung: 08.06.2012
Jahr: 2012
Auflage: Neuauflage
Land: DE