Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Margrets Schwester

  • Fester Einband
  • 411 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Bestsellerautor Gunter Haug ("Niemands Tochter") erzählt in diesem Buch die Geschichte einer armen Bauernmagd auf der Suche nach G... Weiterlesen
20%
28.90 CHF 23.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Bestsellerautor Gunter Haug ("Niemands Tochter") erzählt in diesem Buch die Geschichte einer armen Bauernmagd auf der Suche nach Glück und Geborgenheit. Johanna Friedrich, geboren 1829 im kleinen Dorf Treschklingen bei Rappenau, war ein fröhliches Kind. Obwohl sie nicht wusste, wer ihr Vater war. Zuhause unter dem Dach des großväterlichen Bauernhofs war ihre Welt in bester Ordnung. Doch schlagartig änderte sich ihr Leben, als ihre Mutter heiratete und Johanna zum ungeliebten Stiefkind wurde. Nur mit ihrer jüngeren Halbschwester Margret verband sie ein festes, vertrauensvolles Band. Aber dieses kleine Glück war nur von kurzer Dauer, denn ihr Stiefvater nahm Johannas ungewollte Schwangerschaft zum Anlass, sie aus dem Haus zu werfen. Für die junge Frau begann damit eine jahrelange Odyssee - auf der Suche nach Glück und Geborgenheit - immer wieder zurückgeworfen durch Schicksalschläge und Tragödien. Trotzdem ließ sie die Hoffnung auf ein glückliches Leben niemals fahren. Lebensspuren aus einer lange vergangenen Zeit. Dokumente eines Frauenschicksals, dem Gunter Haug in der faszinierenden Erzähltradition seines Bestsellers "Niemands Tochter" einfühlsam gefolgt ist. In diesem Buch erzählt er nun die Geschichte von Margrets Schwester: ein Lebensbild, das niemanden unberührt lassen wird.

Autorentext

Gunter Haug, geboren 1955 in Stuttgart-Bad Cannstatt. Lebt als freier Autor in der Region Franken. Ehemaliger Fernseh-Nachrichtenchef von SDR und SWF.
Seine Bücher Niemands Tochter (beim Landhege-Verlag in der 32. Auflage) und Niemands Mutter (20. Auflage) wurden zu Bestsellern.
Ebenso die Lebensgeschichten der Automobilpioniere Bosch und Daimler .

"Gunter Haug gehört zu den kreativsten und fleißigsten deutschen Autoren" (Fränkische Landeszeitung)

"Haug ist der Meister des regionalen Bestsellers" (Fränkischer Anzeiger)

"Haugs Bücher sind lebendige Geschichte" (Südwestpresse)



Klappentext

Die Geschichte einer armen Frau im 19. Jahrhundert am Rand der Gesellschaft - auch die Auswanderung in einer verzweifelten Situation erweist sich nicht als der erhoffte Aufbruch in ein neues Leben

Produktinformationen

Titel: Margrets Schwester
Untertitel: Auf der Suche nach einem glücklichen Leben
Autor:
EAN: 9783943066401
ISBN: 978-3-943066-40-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Landhege Verlag GbR
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 411
Gewicht: 589g
Größe: H211mm x B137mm x T30mm
Veröffentlichung: 01.09.2016
Jahr: 2016