Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Rose von Franken

  • Kartonierter Einband
  • 455 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Roswitha Himmelein, in einem Dorf am Hesselberg in Franken geboren, gerät während des Dreißigjährigen Krieges in den Strudel drama... Weiterlesen
20%
14.50 CHF 11.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Roswitha Himmelein, in einem Dorf am Hesselberg in Franken geboren, gerät während des Dreißigjährigen Krieges in den Strudel dramatischer Ereignisse. In der Region um Ansbach, Dinkelsbühl, Feuchtwangen und Rothenburg gelten besonders die Jahre zwischen 1630 und 1635 als Schicksalsjahre. Hunger, Tod und Gewalt prägen das Leben vieler wehrloser Menschen - auch das von Roswitha und ihrem kleinen Bruder Matthias. Bei der Suche nach den Wurzeln seiner Familie wird Bestsellerautor Gunter Haug in Südtirol fündig. Von dort wurden die Vorfahren seiner Mutter im Dreißigjährigen Krieg vertrieben, bevor sie in Franken eine neue Heimat fanden. Die anschaulich rekonstruierte Geschichte von Roswitha Himmelein beschreibt das Leben in einer unvorstellbar harten Zeit. Hautnah und authentisch.

Autorentext

Gunter Haug, Jahrgang 1955
Geboren in Stuttgart-Bad Cannstatt
Abitur am Gymnasium Münsingen,
Studium der Landesgeschichte, Empirische Kulturwissenschaft, Neuere Geschichte an der Universität Tübingen.
Zeitungs-, Radio- und Fernsehredakteur bei Südwestpresse Südwestfunk (SWF), Süddeutscher Rundfunk (SDR), Südwestrundfunk (SWR)
in dieser Zeit Fernsehmoderator beim SWR
ehemaliger Leiter der Fernsehnachrichtenredaktion von SWF/SDR
Seit 2005 hauptberuflich freier Autor, Schriftsteller und Moderator mit Wohnsitz in Schwaigern im Landkreis Heilbronn (Baden-Württemberg)
und in Rothenburg ob der Tauber (Franken/Bayern)
Deutscher Preis für Denkmalschutz 1998
2008 Bayerischer Landesmedienpreis für Die größte Radiogeschichte aller Zeuten mit Radio 8
Autor von 30 Büchern, darunter die Bestseller Niemands Tochter (aktuell in der 30. Auflage) und Niemands Mutter (aktuell in der 18. Auflage) mit bislang verkauften mehr als 260.000 Exemplaren, der Abschlussband So war die Zeit aktuell in der 4. Auflage
September 2009: Robert Bosch der Mann, der die Welt bewegte
3.Auflage Januar 2011
September 2010 Gottlieb Daimler der Traum vom Fahren
Januar 2011 Das Fräulein Mercedes ein Mädchen erobert die Autowelt
August 2012 Ferdinand Porsche ein Mythos wird geboren
März 2013 Ferdinand Graf Zeppelin



Klappentext

Ein Lebensschicksal aus dem 30-jährigen Krieg in Romanform

Produktinformationen

Titel: Die Rose von Franken
Untertitel: Historischer Roman
Autor:
EAN: 9783943066210
ISBN: 978-3-943066-21-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Landhege Verlag GbR
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 455
Gewicht: 397g
Größe: H185mm x B123mm x T30mm
Veröffentlichung: 08.07.2009
Jahr: 2013
Auflage: 3. Aufl. Überarb. Taschenbuchausg.
Land: DE