Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vernunft und Temperament

  • Kartonierter Einband
  • 350 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch hat nicht die Form einer Monographie. Es ist ein philosophisches und zugleich literarisches Buch: Die fiktiven Philoso... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 30.03.2020
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses Buch hat nicht die Form einer Monographie. Es ist ein philosophisches und zugleich literarisches Buch: Die fiktiven Philosophen Bill Headstrong und Wilhelm Kornblum ringen leidenschaftlich um ihren Lieblingsautor William James (1842-1910) und die eigentliche Bedeutung der Philosophie.Ihre Arbeit an einem gemeinsamen Buch fußt auf bestimmten philosophischen Grundsätzen: So gehen beide davon aus, dass nur ein wahrer Mensch auch ein guter Philosoph sein kann, und dass philosophische Wahrheiten sich nur durch den ganzen Menschen samt seinen emotionalen Fähigkeiten erkennen lassen. Im Laufe ihrer Zusammenarbeit müssen Headstrong und Kornblum allerdings feststellen, wie verschieden sie diese Grundsätze auffassen. Letztlich wird ihr Buch in der ursprünglich geplanten Form nie erscheinen. Stattdessen präsentiert Vernunft und Temperament die von beiden Philosophen jeweils beigesteuerten Kapitel, in denen wesentliche existentielle Fragen behandelt werden, zusammen mit ihrem kontrovers geführten Briefwechsel.

Autorentext

Logi Gunnarsson ist Inhaber des Lehrstuhls für Ethik und Ästhetik an der Universität Potsdam. Er gründete 2010 das William James Center und ist Ko-Direktor des Menschenrechtszentrums der Universität Potsdam.

Produktinformationen

Titel: Vernunft und Temperament
Untertitel: Eine Philosophie der Philosophie
Autor:
EAN: 9783957431813
ISBN: 978-3-95743-181-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mentis Verlag GmbH
Genre: 19. Jahrhundert
Anzahl Seiten: 350
Gewicht: g
Größe: H235mm x B235mm x T155mm
Veröffentlichung: 30.03.2020
Jahr: 2020
Auflage: 2020