Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mythos-Maschine Citroën DS

  • Kartonierter Einband
  • 172 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Citroën DS - ein Auto, das Designgeschichte schrieb.Dieses Automobil gilt als eines der herausragenden Designobjekte des 20. J... Weiterlesen
20%
27.80 CHF 22.25
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Der Citroën DS - ein Auto, das Designgeschichte schrieb.

Dieses Automobil gilt als eines der herausragenden Designobjekte des 20. Jahrhunderts und sorgte schon auf dem Pariser Salon de l'Automobile von 1955 für eine Sensation. Heute hat der Citroën DS den Status eines erstaunlichen Verehrungsobjekts erlangt: Schon 1955 als Kunstwerk und Ikone bezeichnet, erscheint er heute als Mythos. Diese erstaunliche Wandlung - vom Gebrauchsgegenstand aus dem Industriedesign zu einem metaphysischen Über-Objekt - zeichnet das Buch materialreich nach. Ausgangspunkt der kulturwissenschaftlichen Analyse sind nicht die oft kommentierte kühne Formensprache und die innovative Technik, sondern die Vielzahl an begleitenden Bildmedien aus den Bereichen Grafikdesign, Fotografie, Werbe- und Spielfilm sowie literarische Quellen und Beispiele aus der bildenden Kunst.

Autorentext
Schmidt, Gunnar Gunnar Schmidt ist Professor für das Lehrgebiet Theorie und Praxis des Intermedialen am Fachbereich Gestaltung der Hochschule Trier. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Medienästhetik, Medienkunst und Kulturgeschichte der Medien.

Produktinformationen

Titel: Mythos-Maschine Citroën DS
Untertitel: Medien- und Kunstgeschichte des Citroën DS
Autor:
EAN: 9783942810425
ISBN: 978-3-942810-42-5
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Imorde
Genre: Architektur
Anzahl Seiten: 172
Gewicht: 220g
Größe: H11mm x B208mm x T138mm
Veröffentlichung: 01.06.2018
Jahr: 2018
Land: DE