Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schneller, höher, weiter? Die Grenzen des Wirtschaftswachstums

  • Kartonierter Einband
  • 156 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Fachbuch aus dem Jahr 2013 im Fachbereich VWL - Konjunktur und Wachstum, , Sprache: Deutsch, Abstract: Wirtschaftswachstum ist ein... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Fachbuch aus dem Jahr 2013 im Fachbereich VWL - Konjunktur und Wachstum, , Sprache: Deutsch, Abstract: Wirtschaftswachstum ist eines der großen Ziele staatlicher Wirtschaftspolitik. Jedes Jahr aufs Neue soll sich die deutsche Volkswirtschaft vergrößern und gleichzeitig die Beschäftigungsquote erhöhen. Sie scheint das goldene Kalb zu sein, dem von allen Wirtschaftsweisen gehuldigt wird. Aber wie lange geht das gut? Der vorliegende Band widmet sich der Frage, ob dauerhaftes Wirtschaftswachstum überhaupt möglich ist, oder ob jede Volkswirtschaft zwangsläufig irgendwann an den Endpunkt ihrer Leistungsfähigkeit gerät. Aus dem Inhalt: Zusammenhang von Wirtschaftswachstum und Bevölkerungswachstum, Technischer Fortschritt, Umweltverschmutzung und Wirtschaftswachstum, Wachstumsbefürwortende Ansätze.

Autorentext
Reinhold Uhlmann, B.A., wurde 1987 in Marienberg geboren. Sein Studium der Wirtschaft (Schwerpunkt VWL) und Politikwissenschaft an der Universität Greifswald mit Auslandssemester in Oxford schloss er 2011 mit der Note 1,5 (sehr gut) erfolgreich ab. Bereits während seines Studiums beschäftigte er sich auch in Hausarbeiten mit den Themen Wachstum, Umwelt und Nachhaltigkeit. Unter anderem dadurch drängte sich ihm die Frage auf, ob das Paradigma des Wirtschaftswachstums dauerhaft durchzuhalten ist.

Klappentext

Wirtschaftswachstum ist eines der großen Ziele staatlicher Wirtschaftspolitik. Jedes Jahr aufs Neue soll sich die deutsche Volkswirtschaft vergrößern und gleichzeitig die Beschäftigungsquote erhöhen. Sie scheint das goldene Kalb zu sein, dem von allen Wirtschaftsweisen gehuldigt wird. Aber wie lange geht das gut? Der vorliegende Band widmet sich der Frage, ob dauerhaftes Wirtschaftswachstum überhaupt möglich ist, oder ob jede Volkswirtschaft zwangsläufig irgendwann an den Endpunkt ihrer Leistungsfähigkeit gerät.

Produktinformationen

Titel: Schneller, höher, weiter? Die Grenzen des Wirtschaftswachstums
Autor:
EAN: 9783956870644
ISBN: 978-3-95687-064-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Science Factory
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 156
Gewicht: 230g
Größe: H211mm x B149mm x T11mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage