Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Leben, nur ein Spiel?

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein fremder Mann erzeugt bei einer Familie ein besorgtes Unbehagen. Durch eine Einladung in ihr Haus versucht die Familie sein sel... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ein fremder Mann erzeugt bei einer Familie ein besorgtes Unbehagen. Durch eine Einladung in ihr Haus versucht die Familie sein seltsames Verhalten aufzuklären und dort offenbart der Fremde dem Familienvater eine ungewöhnliche, sowie eine belastende, Lebens-Beichte in einer Nacht. Dieses bewirkt bei dem Vater, der diese Beichte aufzeichnet, eine schwere Betroffenheit und lässt ihn erkennen, dass die Peitsche von damals durch das Geld von heute abgelöst wurde, sowie die Versklavung, Knechtung, und heute die Abhängigkeit immer mehr sichtbar erscheint. Auch bei einer regelmäßiger Lohnarbeit, manchmal fernab der Würde, immer mehr Menschen staatlicher Hilfe bedürfen und begünstigt, vielleicht, ebenfalls die Schere zwischen Arm und Reich. Gewollt das ist hier die Frage?

Produktinformationen

Titel: Das Leben, nur ein Spiel?
Untertitel: Roman
Autor:
EAN: 9783848269747
ISBN: 978-3-8482-6974-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 222g
Größe: H198mm x B126mm x T17mm
Jahr: 2013
Auflage: 2. Auflage