Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ravensburg mit meinen Augen

  • Fester Einband
  • 222 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Als das Ravensburger Kunstmuseum im Jahr 2016 mit einer großen Ausstellung das Lebenswerk Guido Mangolds würdigte, hat sich für d... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Als das Ravensburger Kunstmuseum im Jahr 2016 mit einer großen Ausstellung das Lebenswerk Guido Mangolds würdigte, hat sich für den renommierten, vielfach preisgekrönten Fotografen ein Kreis geschlossen. Denn der gebürtige Ravensburger war nach mehr als 60 Jahren, in denen er die ganze Welt bereist hatte, wieder in seiner Heimatstadt angekommen. Und er beschloss, hinter sein Berufsleben, das eigentlich beendet war, einen letzten Punkt zu setzen: Ein Bildband über Ravensburg sollte es werden. Mangold, der noch nie eine Digitalkamera angerührt hat, holte sein altes Handwerkszeug hervor. Wochenlang ist er mit Rucksack, Kameras und Stativ durch Ravensburg marschiert. Er hat die Stadt, in der seine Wurzeln liegen, die ihm aber fremd geworden war, neu entdeckt - für sich, aber auch für die Ravensburger. Nun liegt das Spätwerk dieses 83-jährigen Fotokünstlers vor, dessen Name in einem Atemzug mit den Größten seines Fachs, dem Franzosen Cartier-Bresson oder den Amerikanern Robert Capa und Walker Evans genannt wird.
Die Texte des Bandes hat Klaus Nachbaur geschrieben. Der gebürtige Ravensburger war 30 Jahre lang Redakteur bei der Schwäbischen Zeitung und Ressortleiter der "Seite Drei". Nachbaur ist der Neffe von Guido Mangold.

Produktinformationen

Titel: Ravensburg mit meinen Augen
Untertitel: Mit Texten von Klaus Nachbaur
Text von:
Autor:
EAN: 9783943391992
ISBN: 978-3-943391-99-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Biberacher Verlagsdrucker
Genre: Bildbände
Anzahl Seiten: 222
Gewicht: 1377g
Größe: H297mm x B233mm x T24mm
Veröffentlichung: 20.11.2017
Jahr: 2017