Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Operation Success. Die CIA in Guatemala 1954

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Amerika, , Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit s... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Amerika, , Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit soll der von der CIA eingeleitete Militärputsch in Guatemala im Jahre 1954 dargestellt werden. Im ersten Kapitel werden dabei zunächst die politische und soziale Situation des Landes vor der "Revolution" des Jahres 1944 erläutert. Im 2. Teil des 1. Kapitels werden die wirtschaftlichen Interessen der USA an Guatemala aufgezeigt. Im 2. Kapitel werden dann chronologisch die Ereignisse der "Operation Success" dargestellt. Diese Darstellung beginnt mit den ersten Planungen und der personellen Auswahl des CIA-Teams und endet mit dem Sturz des Präsidenten Arbenz. Eine anschließende Bewertung soll nochmals die Gründe für die Intervention und die Gründe für das Gelingen der "Operation Success" verdeutlichen.

Autorentext

Guido Maiwald schreibt seit 1997 (Print/Online): Produkttexte, Imagetexte. Seit 2003: Redakteur für wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Arbeiten. 2006-2007: Online-Redakteur Tageszeitung OnRuhr (Stadtgeschichte, Sozial- und Politikressort). Seit 2009: Videoscripts, Drehbücher, Sprechtexte.

Produktinformationen

Titel: Operation Success. Die CIA in Guatemala 1954
Autor:
EAN: 9783656437901
ISBN: 978-3-656-43790-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 56g
Größe: H209mm x B144mm x T10mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage.