Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

9 Tage 22 Stunden 40 Minuten

  • Kartonierter Einband
  • 221 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Race Across America gilt als härtestes Radrennen der Welt. 2017 bestritt der Extremradsportler Guido Löhr dieses Rennen zum zw... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das Race Across America gilt als härtestes Radrennen der Welt. 2017 bestritt der Extremradsportler Guido Löhr dieses Rennen zum zweiten mal und gewann dabei nicht nur die Altersklassenwertung, sondern belegte einen sensationellen dritten Platz in der der Gesamtwertung. Um dieses Ziel zu erreichen und die 4930 Kilometer, die es nonstop zu bewältigen galt, in der erforderlichen Zeit zurückzulegen, musste er 500 Kilometer am Tag mit dem Rennrad zurücklegen. Dass er dabei an seine mentale und körperliche Grenze gehen musste versteht sich fast von selbst. Wie es ist, sich an dieser Grenze zu bewegen, und wie man dorthin gelangt, beschreibt Löhr in einem packenden Rennbericht vom Race Across America 2017, welcher den Hauptteil des Buches bildet. Im ersten Teil wird das Race Across America (RAAM) kompakt erklärt, außerdem wird das Begleitteam und die Gegner vorgestellt. Illustriert wird das Buch durch über 100 Bilder, die (bis auf wenige Ausnahmen) der Fotograf Saron Duchardt während des Rennens schoss. Durch die hochwertige Papierauswahl und den Qualitätsdruck kommen diese Fotos wunderbar zur Geltung. Dabei wurde bei der Gestaltung des Buches darauf geachtet, den Lesefluss nicht zu stören.

Produktinformationen

Titel: 9 Tage 22 Stunden 40 Minuten
Untertitel: 4960 Kilometer nonstop beim härtesten Radrennen der Welt
Autor:
EAN: 9783981946406
ISBN: 978-3-9819464-0-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Steilberghoch.com
Genre: Autosport, Motorradsport, Radsport, Flugsport
Anzahl Seiten: 221
Gewicht: 542g
Größe: H211mm x B149mm x T17mm
Veröffentlichung: 25.06.2018
Jahr: 2018