Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arbeitsmarkt und Europäisches Kartellrecht (FIW 197)

  • Kartonierter Einband
  • 302 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
InhaltAus dem Inhalt: Einleitung - das Wettbewerbsprinzip im Gemeinschaftsrecht und seine Bedeutung für den Arbeitsmarkt - Arbeits... Weiterlesen
20%
78.00 CHF 62.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Inhalt
Aus dem Inhalt: Einleitung - das Wettbewerbsprinzip im Gemeinschaftsrecht und seine Bedeutung für den Arbeitsmarkt - Arbeitsmarktakteure als Unternehmen - Arbeitsmarkt, Wettbewerbstheorie und die Wettbewerbskonzeption des Gemeinschaftsrechts - Primärrechtliche Anknüpfungspunkte für einen politischen Ausnahmebereich Gemeinsamer Arbeitsmarkt - Kartellrechtliche Immunität für Tarifvertragsklauseln nach Gemeinschaftsrecht - Einseitige Maßnahmen der Verbände der Arbeitsmarktakteure - Tatbestandserfüllung, Freistellung und Rechtsfolgen - Die Anwendbarkeit der Fusionskontrollverordnung und des Art. 82 EGV auf die Arbeitsmarktakteure - Thesen

Produktinformationen

Titel: Arbeitsmarkt und Europäisches Kartellrecht (FIW 197)
Untertitel: Zur Anwendbarkeit der Art. 81, 82 EGV und der Fusionskontrollverordnung auf das Verhalten von Arbeitnehmern, Arbeitgebern und ihrer Verbände. Diss. Univ. Bonn 2003
Autor:
EAN: 9783452257963
ISBN: 978-3-452-25796-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Heymanns C.
Genre: Recht, Beruf & Finanzen
Anzahl Seiten: 302
Gewicht: 563g
Größe: H232mm x B164mm x T29mm
Jahr: 2005