Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Qualitätsmanagement in sozialen Non-Profit-Organisationen im Spannungsfeld der Ökonomisierung

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,0, Hochschule Deggendo... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,0, Hochschule Deggendorf, Sprache: Deutsch, Abstract: Bis auf den 3500 Jahre alten Codex Hammurabi des babylonischen Herrschers Nebukadnezar kann die Idee, Eigenschaften und Qualität von Produkten in Normen zu spezifizieren, zurückverfolgt werden. Dieser sollte unter Androhung drastischer Strafen u. a. die Zweckeignung von Bauwerken sicherstellen. Als Geburtsstunde des modernen Qualitätsmanagements (QM) ist der Codex Hammurabi zwar zu weit hergeholt und der Siegeszug des QM lässt sich eher in der Zeit der Industrialisierung zu Beginn des neunzehten Jahrhunderts verordnen, aber er gibt doch einen Eindruck über die Zeitspanne, seit der sich mit Normierung und Standardisierung beschäftigt wird. Im Gegensatz hierzu verweist Speck (1999) für den Sozialbereich, 5 Jahre nach der Novellierung des BSHG 1994, auf die kurze Inkubationszeit und begründet in der Einführung des BSHG den Beginn eines spürbaren Umwälzprozesses. Wirkungsvoll heißt es darin, Umfang und Qualität der angebotenen Leistungen müssten demnächst über bestimmte Kriterien nachprüfbar sein. Die Entwicklung des Qualitätsmanagements im sozialen Non-Profit-Bereich soll im Folgenden das Verständnis für die Thematik und die Entstehung der Spannungen zwischen der wirtschaftlichen und der sozialen Perspektive liefern. Eine anschließende Analyse verschiedener Definitionsansätze des Qualitätsbegriffs, soll dabei helfen, sich der Frage anzunähern, inwieweit Qualität unterschiedlich verstanden werden darf und muss.

Produktinformationen

Titel: Qualitätsmanagement in sozialen Non-Profit-Organisationen im Spannungsfeld der Ökonomisierung
Autor:
EAN: 9783668743311
ISBN: 978-3-668-74331-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 55g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2018