Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Güterverkehr kompakt

  • Kartonierter Einband
  • 284 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Güterverkehr steht national und international vor großen Herausforderungen: Der Güterverkehrsmarkt entwickelt sich mit Blick a... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Güterverkehr steht national und international vor großen Herausforderungen: Der Güterverkehrsmarkt entwickelt sich mit Blick auf die Umsetzung anspruchsvoller Logistikkonzepte von Industrie- und Handelsunternehmen stürmisch. Die Verkehrspolitik versucht, Interessen des Verkehrs mit Umwelt- sowie gesellschaftlichen Belangen abzugleichen. Indessen müssen Güterverkehrsunternehmen Effizienzsteigerungen trotz restriktiver Randbedingungen realisieren. Dieses Spannungsfeld greift das vorliegende Lehrbuch auf, indem es die Wechselbeziehungen zwischen den Güterverkehrsmärkten, der Verkehrspolitik und dem Management von Güterverkehrsunternehmen thematisiert. Im Zentrum stehen die wichtigsten Managementbereiche von Güterverkehrsunternehmen. Dabei liegt ein besonderes Augenmerk auf dem Güterverkehr in der Schweiz, in Deutschland und Österreich. Das Buch vermittelt Grundlagenkenntnisse zum Güterverkehr und richtet sich damit an Studierende auf Bachelor- und Masterstufe an Universitäten, Hochschulen und Berufsakademien. Ebenso werden Führungsnachwuchskräfte und Quereinsteiger im Güterverkehrsbereich angesprochen.

Autorentext
Prof. Dr. Wolfgang Stölzle leitet als Ordinarius den Lehrstuhl für Logistikmanagement sowie als Studiendirektor das berufsbegleitende Weiterbildungs-Diplomstudium Logistikmanagement an der Universität St. Gallen. Er ist berufenes Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats des Bundesministers für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung der Bundesrepublik Deutschland. Zudem ist Prof. Stölzle u.a. Miglied der Wissenschaftlichen Beiräte der Bundesvereinigung Logistik (BVL) und des Vorstands des Bundesverbands für Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) e.V. Prof. Dr. Hans Peter Fagagnini promovierte und habilitierte an der Universität St. Gallen und ist dort Titularprofessor für Politikwissenschaft. Zudem präsidiert er den Geschäftsleitenden Ausschuss des Lehrstuhls für Logistikmanagement an dieser Universität. Im Verkehr nahm er wichtige Führungsaufgaben wahr: als Vizedirektor im Bundesamt für Verkehr (zuständig für Fragen der Finanzierung, der Bahnreform und Transitverhandlungen zwischen der Schweiz und der EU), später als Generaldirektor der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) und schliesslich als CEO der Hangartner AG Internationale Spedition.

Klappentext

Der Güterverkehr steht national und international vor großen Herausforderungen: Der Güterverkehrsmarkt entwickelt sich mit Blick auf die Umsetzung anspruchsvoller Logistikkonzepte von Industrie- und Handelsunternehmen stürmisch. Die Verkehrspolitik versucht, Interessen des Verkehrs mit Umwelt- sowie gesellschaftlichen Belangen abzugleichen. Indessen müssen Güterverkehrsunternehmen Effizienzsteigerungen trotz restriktiver Randbedingungen realisieren. Dieses Spannungsfeld greift das vorliegende Lehrbuch auf, indem es die Wechselbeziehungen zwischen den Güterverkehrsmärkten, der Verkehrspolitik und dem Management von Güterverkehrsunternehmen thematisiert. Im Zentrum stehen die wichtigsten Managementbereiche von Güterverkehrsunternehmen. Dabei liegt ein besonderes Augenmerk auf dem Güterverkehr in der Schweiz, in Deutschland und Österreich. Das Buch vermittelt Grundlagenkenntnisse zum Güterverkehr und richtet sich damit an Studierende auf Bachelor- und Masterstufe an Universitäten, Hochschulen und Berufsakademien. Ebenso werden Führungsnachwuchskräfte und Quereinsteiger im Güterverkehrsbereich angesprochen.

Produktinformationen

Titel: Güterverkehr kompakt
Untertitel: Betriebswirtschaftslehre kompakt
Editor:
EAN: 9783486590036
ISBN: 978-3-486-59003-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: De Gruyter Oldenbourg
Genre: Branchen
Anzahl Seiten: 284
Gewicht: 542g
Größe: H244mm x B173mm x T20mm
Jahr: 2010
Land: DE