Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hirngift und Seelenmord

  • Fester Einband
  • 448 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zahllose Sekten und neue Glaubensrichtungen sind auf dem Vormarsch! In Zeiten wachsender Unsicherheit, spiritueller Orientierungsl... Weiterlesen
20%
35.50 CHF 28.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Zahllose Sekten und neue Glaubensrichtungen sind auf dem Vormarsch! In Zeiten wachsender Unsicherheit, spiritueller Orientierungslosigkeit und einem Überangebot an Ideologien sehnen sich die Menschen nach Halt und Verständnis ein leichtes Spiel für Seelenfänger! Das Angebot auf dem Glaubensmarkt wird immer undurchschaubarer und die Grenze zwischen ernsthafter spiritueller Suche, Missbrauch und Scharlatanerie ist schnell überschritten. Was ist eine Religionsgemeinschaft, was eine seriöse andere Glaubensgemeinschaft und was unzweifelhaft eine "Sekte"? Dieses Buch nimmt den "Glaubensmarkt" genau unter die Lupe, informiert über klassische Seken, Sondergruppen religiöser Gemeinschaften, und andere Vereinigungen. Denn immer mehr Lehren versprechen Heil und Erlösung, locken mit der ultimativen Wahrheit und einem erfüllten Leben. Sekten und Pseudoreligionen verstehen es, sich geschickt in die Psyche der Mitglieder einzuschleichen und sich nahezu unentbehrlich zu machen. Oft beginnt der erste Kontakt ganz harmlos: Mit unverdächtigen Nachhilfeangeboten für Schüler, psychologischen Tests oder Umfragen. Einmal in die Fänge der Verführer geraten, ist es schwer, diesen wieder zu entkommen, denn viele Sekten versuchen alles um sich abzugrenzen und die Mitglieder nach außen hin zu isolieren. Der Autor setzt sich seit vielen Jahren mit der Sektenproblematik und den vielen verschiedenen Richtungen auf dem "Glaubensmarkt" auseinander. Schritt für Schritt dringt er in die Geheimnisse vielfach abstruser Glaubenslehren ein. Er setzt sich kritisch mit den verschiedenen Strömungen der Glaubenslehren auseinander, zeigt Unterscheidungsmerkmale auf, ergründet Methoden und Zielemoderner Rattenfänger und führt den gefährlichen Erfolg vieler Sekten plastisch vor Augen.

Autorentext

Günther Zäuner ist Journalist und Kenner der Sektenszene. Er setzt sich seit vielen Jahren mit der Problematik auseinander.

Klappentext

Verlorener Glaube, - Sinnsuche - spirituelle Orientierungslosigkeit und ein Überangebot an Ideologien - das sind die Probleme der modernen Gesellschaft! In Zeiten wachsender Unsicherheit sehnen sich die Menschen nach Halt und Verständnis - ein leichtes Spiel für Seelenfänger! Die Sekten sind auf dem Vormarsch! Was ist eine Sekte? Zählen alle Glaubensrichtungen dazu, die von den staatlich anerkannten Religionen und Amtskirchen abweichen? Immer mehr Lehren versprechen Heil und Erlösung, locken mit "der Wahrheit" und einem erfüllten Leben. Wem kann man da noch trauen? Der Autor setzt sich seit vielen Jahren mit der Sektenproblematik auseinander. Schritt für Schritt dringt er in die Geheimnisse der vielfach abstrusen Glaubenslehren ein. Er ergründet die Methoden und Ziele dieser modernen Rattenfänger und Seelenverführer. Ein neuer Report kritisch mit den verschiedenen Ideologien beschäftigt und den gefährlichen Erfolg der vieler Sekten plastisch vor Augen führt.

Produktinformationen

Titel: Hirngift und Seelenmord
Untertitel: Die Schattenwirtschaft der Sekten und anderer Glaubensmärkte
Autor:
EAN: 9783901880452
ISBN: 978-3-901880-45-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Goldegg Verlag GmbH
Genre: Esoterik
Anzahl Seiten: 448
Gewicht: 679g
Größe: H224mm x B147mm x T41mm
Jahr: 2009