Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lautrichtig lesen mit dem Basiskonzept® Lesen

  • Loseblatt
  • 21 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Stabile Lern- und Übersichtskarte für die Hand der Schüler, mit allen Lauten des Deutschen und ihren häufigsten Schriftzeichen. Ab... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 5 Jahren nicht geeignet.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Stabile Lern- und Übersichtskarte für die Hand der Schüler, mit allen Lauten des Deutschen und ihren häufigsten Schriftzeichen. Abgabe im 20er-Set plus einer Lehrerkarte (DIN A4, 400g/m2, cellophaniert).

Das Lernmaterial "Lautrichtig lesen" enthält 20 x eine stabile Lernkarte für Schüler aus 1. und 2. Jahrgangsstufen (auch für den DaZ-Bereich und für LRS-/Legasthenie-Förderung und -Therapiemaßnahmen). Die 20 identischen Schülerkarten und die zusätzliche Lehrerkarte zeigen alle Laute des Deutschen mit ihren häufigsten Schriftzeichen (in Groß- und Kleinbuchstaben, in Fibelschrift und mit farbigen Illustrationen). Auf der Karte werden auf solider sprachwissenschaftlicher Grundlage alle Konsonanten und erstmalig auch alle Vokale des Deutschen vorgestellt. Sie ist damit nicht mit einfachen und meist falschen Buchstaben- oder Anlauttabellen zu verwechseln. Die Laut- und Schrifteinheiten sind häufigkeitssortiert dargestellt (nach einer aktuellen 100.000er-Auszählung von Phonem-Graphem-Beziehungen des Deutschen, Thomé, Siekmann, Thomé 2011).

Autorentext
Prof. Dr. Günther Thomé forschte und lehrte an der Goethe-Universität Frankfurt/M. in den Bereichen Sprachwissenschaft des Neuhochdeutschen und Sprachdidaktik. Er untersuchte im Auftrag der Kultusministerkonferenz in der DESI-Studie (Deutsch Englisch Schülerleistungen International) die Rechtschreibleistung von über 9.000 Schülern. Ende 2012 bis Mitte 2015 führte er mit seinem Frankfurter Team die klinische Studie: "Zur Therapie der Rechtschreibschwäche auf der Grundlage qualitativer Fehleranalysen für Schüler der Klassenstufen 5-10" mit OLFA durch. Er hat mehrere Sprachen mit unterschiedlichen Schriften gelernt: Englisch, Lateinisch, Ungarisch, Griechisch, Hebräisch, Babylonisch-Assyrisch, Sumerisch, Hethitisch und Phönizisch. Zusammenmit seiner Frau, Dr. Dipl.-Päd. Dorothea Thomé, hat er das Basiskonzept Lesen/Rechtschreiben entwickelt und eine Vielzahl von Büchern, Aufsätzen und Lernmaterialien zum Lese-Rechtschreib-Erwerb veröffentlicht.

Klappentext

Das Lernmaterial "Lautrichtig lesen" enthält 20 x eine stabile Lernkarte für Schüler aus 1. und 2. Jahrgangsstufen (auch für den DaZ-Bereich und für LRS-/Legasthenie-Förderung und -Therapiemaßnahmen). Die 20 identischen Schülerkarten und die zusätzliche Lehrerkarte zeigen alle Laute des Deutschen mit ihren häufigsten Schriftzeichen (in Groß- und Kleinbuchstaben, in Fibelschrift und mit farbigen Illustrationen). Auf der Karte werden auf solider sprachwissenschaftlicher Grundlage alle Konsonanten und erstmalig auch alle Vokale des Deutschen vorgestellt. Sie ist damit nicht mit einfachen und meist falschen Buchstaben- oder Anlauttabellen zu verwechseln. Die Laut- und Schrifteinheiten sind häufigkeitssortiert dargestellt (nach einer aktuellen 100.000er-Auszählung von Phonem-Graphem-Beziehungen des Deutschen, Thomé, Siekmann, Thomé 2011).

Produktinformationen

Titel: Lautrichtig lesen mit dem Basiskonzept® Lesen
Untertitel: Alle Laute des Deutschen mit ihren häufigsten Schriftzeichen, 20 identische Schülerkarten, 1 Lehrerkarte
Autor:
EAN: 9783942122177
ISBN: 978-3-942122-17-7
Format: Loseblatt
Altersempfehlung: 5 bis 7 Jahre
Herausgeber: Institut f.sprachl.Bildu
Genre: Unterrichtsvorbereitung
Anzahl Seiten: 21
Gewicht: 596g
Größe: H320mm x B222mm x T12mm
Jahr: 2015