Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lean Innovation in der Arzneimittelbranche - Was sind Erfolgsfaktoren, um die Innovationsproduktivität zu steigern?

  • Kartonierter Einband
  • 26 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In dieser Broschüre werden die wesentlichen Ergebnisse der Studie 'Lean Innovation in der Arzneimittelbranche - Was sind Erfo... Weiterlesen
20%
41.90 CHF 33.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In dieser Broschüre werden die wesentlichen Ergebnisse der Studie 'Lean Innovation in der Arzneimittelbranche - Was sind Erfolgsfaktoren, um die Innovationsproduktivität zu steigern?' zusammengefasst. Die Studienergebnisse basieren auf den Antworten von 32 kleinen und mittelständischen Arzneimittelherstellern aus Deutschland, die an der Untersuchung teilgenommen haben. Die Erkenntnisse der durchgeführten Studie wurden anschließend im Rahmen des Forschungsprojektes 'InnoZiel' durch Expertengespräche validiert. Bei den Auswertungen wurde an ausgewählten Stellen zwischen erfolgreichen 'Top Performern' und weniger erfolgreichen 'Followern' unterschieden, zwischen denen signifikante Differenzen in zahlreichen Handlungsmustern identifiziert werden konnten.

Autorentext
Professor Dr. Günther Schuh studierte Maschinenbau und Betriebswirtschaftslehre an der RWTH Aachen und promovierte 1988 mit Auszeichnung an der RWTH Aachen. Er habilitierte von 1990 bis 1993 an der Universität St. Gallen im Bereich Management. Bis 2002 dann Extraordinarius für betriebswirtschaftliches Produktionsmanagement an der Universität St. Gallen (HSG), Direktor am Institut für Technologiemanagement der Universität St. Gallen (HSG). Herr Professor Schuh ist seit Oktober 2002 Universitätsprofessor für das Fach Produktionssystematik an der RWTH Aachen. Er ist damit auch Nachfolger von Herrn Professor Walter Eversheim im Direktorium des Werkzeugmaschinenlabors (WZL) und des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnologie (IPT) sowie Direktor in der Geschäftsleitung des Forschungsinstitut für Rationalisierung (FIR) in Aachen. Initiator und Leiter der MBA-Schule an der RWTH Aachen in Kooperation mit der Uni St. Gallen Aufsichtsrat des Software- und Beratungshauses GPS Prof. Schuh Komplexitätsmanagement GmbH in D-Würselen Präsident des Verwaltungsrates der Gesellschaft für Produktstrukturierung und Systementwicklung AG (GPS) in CH-St. Gallen President of the Board of Schuh Complexity Management Inc., Atlanta, Georgia, USA Mitglied des Verwaltungsrates der Gallus Holding AG in CH-St. Gallen Mitglied des Beirates von I2 Technologies, D-München Mitglied des Verwaltungsrates von The Sourcing Group, CH-Nänikon

Klappentext

In dieser Broschüre werden die wesentlichen Ergebnisse der Studie 'Lean Innovation in der Arzneimittelbranche - Was sind Erfolgsfaktoren, um die Innovationsproduktivität zu steigern?' zusammengefasst. Die Studienergebnisse basieren auf den Antworten von 32 kleinen und mittelständischen Arzneimittelherstellern aus Deutschland, die an der Untersuchung teilgenommen haben. Die Erkenntnisse der durchgeführten Studie wurden anschließend im Rahmen des Forschungsprojektes 'InnoZiel' durch Expertengespräche validiert. Bei den Auswertungen wurde an ausgewählten Stellen zwischen erfolgreichen 'Top Performern' und weniger erfolgreichen 'Followern' unterschieden, zwischen denen signifikante Differenzen in zahlreichen Handlungsmustern identifiziert werden konnten.

Produktinformationen

Titel: Lean Innovation in der Arzneimittelbranche - Was sind Erfolgsfaktoren, um die Innovationsproduktivität zu steigern?
Untertitel: Zusammenfassung der Studienergebnisse
Autor:
EAN: 9783863591182
ISBN: 978-3-86359-118-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Apprimus Wissenschaftsver
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 26
Gewicht: 198g
Größe: H210mm x B295mm x T5mm
Jahr: 2013