Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Manager und sein Gehirn

  • Kartonierter Einband
  • 166 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Den Ausführungen des Autors liegt die These zugrunde, daß (praktisches) Management und (theoretische) Managementwissenschaft von E... Weiterlesen
20%
58.90 CHF 47.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Den Ausführungen des Autors liegt die These zugrunde, daß (praktisches) Management und (theoretische) Managementwissenschaft von Einsichten in das Gehirn profitieren können. Sie wird unter anderem mit Hinweisen auf den Stellenwert von Intuition und Emotion belegt. Ergebnisse der modernen Gehirnforschung können ferner bei Personalfragen, Tätigkeitsgestaltung, Teambildung, Mitarbeiterführung, bei der Gestaltung der Unternehmenskultur und verschiedenem mehr praktisch nutzbar gemacht werden.

Autorentext
Der Autor: Günther Schanz, Jahrgang 1943, Studium der Betriebswirtschaftslehre und Wissenschaftstheorie in Mannheim. Promotion 1972, Habilitation 1975, seit 1977 Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Göttingen; Rufe nach Hannover, Würzburg und Berlin (FU). Forschungs- und Lehrschwerpunkte: Unternehmensführung, Personal und Organisation, Grundlagenprobleme der Betriebswirtschaftslehre, betriebswirtschaftliche Ostasienforschung.

Klappentext

Den Ausführungen des Autors liegt die These zugrunde, daß (praktisches) Management und (theoretische) Managementwissenschaft von Einsichten in das Gehirn profitieren können. Sie wird unter anderem mit Hinweisen auf den Stellenwert von Intuition und Emotion belegt. Ergebnisse der modernen Gehirnforschung können ferner bei Personalfragen, Tätigkeitsgestaltung, Teambildung, Mitarbeiterführung, bei der Gestaltung der Unternehmenskultur und verschiedenem mehr praktisch nutzbar gemacht werden.



Zusammenfassung
quot;...dieses Buch des Göttinger Betriebswirtschaftlers Prof. Schanz østellt! eine Bereicherung der Management-Literatur dar." (Margareta Bögelein, Personal)

Inhalt

Aus dem Inhalt: Grundbausteine, Aufbaustruktur, Nahrungsbedarf, Arbeitsweise, Emergenzleistungen und Evolution des Gehirns - Über Fingerspitzengefühl, feine Händchen und Entscheidungen aus dem Bauch - Präferenzen und Kompetenzen in gehirnwissenschaftlicher Perspektive - Emotionale Kompetenz - Vom individuellen Gehirn zur individualisierten Organisation.

Produktinformationen

Titel: Der Manager und sein Gehirn
Untertitel: Neurowissenschaftliche Erkenntnisse im Dienst der Unternehmensführung
Autor:
EAN: 9783631316771
ISBN: 978-3-631-31677-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 166
Gewicht: 227g
Größe: H211mm x B151mm x T11mm
Jahr: 1998
Auflage: Neuausg.