Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Störung bei TWINT Weitere Informationen

Aufgrund einer Störung kann es zurzeit, zu Einschränkungen beim Bezahlen mit TWINT kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

schliessen

Über einige physikalische und chemische Eigenschaften der Wolle von der gewaschenen Wolle bis zum Kammzug

  • Kartonierter Einband
  • 76 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Verarbeitung von Textilfasern zu Gespinsten bringt es mit sich, daB einmal das Fasermaterial einer gewissen Beanspruchung wahr... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Verarbeitung von Textilfasern zu Gespinsten bringt es mit sich, daB einmal das Fasermaterial einer gewissen Beanspruchung wahrend einzelner Prozesse ausgesetzt ist, zum anderen neben nichttextilen Bestandteilen ein zwar geringer, aber vielfach registrierbarer Anteil von Fasern selbst ausgeschieden wird. rm ersteren Fall konnen die Fasern durch die techni schen Vorgange, die zu ihrer VergleichmaBigung, Parallelisierung und dgl. dienen, beansprucht werden, im zweiten Fall werden sowohl Fasern als sol che, wie auch Fasern, die an den nichttextilen Bestandteilen haften, aus geschieden. Es liegt auf der Hand, daB beide EinfluBgroBen sich auf das Endprodukt auswirken bzw. auswirken konnen. Die Vorstellungen hieruber sind jedoch allgemein nur ungenau. Zwar laSt sich vom technischen Standpunkt aus exakt erklaren, was mit den Fasern geschieht und weshalb sie im Endprodukt diese oder jene Lage einnehmen, es laBt sich auch nachweisen, warum bei spielsweise Schmutzteile, Vegetabilien und andere Verunreinigungen aus geschieden werden, jedoch fehlt es an der Vorstellung daruber, inwieweit die inneren und auBeren Eigenschaften der Fasern durch diese Prozesse be einfluBt werden. Fur den Verarbeiter ist die Kenntnis uber diese Sachlage jedoch von Bedeutung. U. a. mochte er beispielsweise wissen, inwieweit die Fasern des Endproduktes noch die gleichen Eigenschaften haben wie das Ausgangsmaterial und ob die ausgeschiedenen Fasern noch in der gleichen Weise fur textile Verwendungszwecke geeignet sind. 2. Aufgabenstellung Im Rahmen der Forschungsaufgabe des Deutschen Wollforschungsinstitutes "Erforschung der physikalischen und chemischen Veranderungen der Wolle wahrend Verarbeitung und Verbrauch" sollte zunachst untersucht werden, wie sich die Eigenschaften der Wolle wahrend des Kammereiprozesses, d. h.

Inhalt

G1iederung.- 1. Einleitung.- 2. Aufgabenstellung.- 3. Literaturübersicht.- 4. Durchgeführte Untersuchungen und Ergebnisse.- 5. Zusammenfassung.

Produktinformationen

Titel: Über einige physikalische und chemische Eigenschaften der Wolle von der gewaschenen Wolle bis zum Kammzug
Autor:
EAN: 9783663037804
ISBN: 978-3-663-03780-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 76
Gewicht: 224g
Größe: H297mm x B210mm x T4mm
Jahr: 1957
Auflage: 1957

Weitere Produkte aus der Reihe "Forschungsberichte des Wirtschafts- und Verkehrsministeriums Nordrhein"