Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Textsynopse KostO - GNotKG

  • Kartonierter Einband
  • 508 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit konsolidiertem Gesetzestext zum Rechtsstand 1.1.2014! Das 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz (2. KostRMoG) ist zum 1.8.2013 ... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mit konsolidiertem Gesetzestext zum Rechtsstand 1.1.2014! Das 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz (2. KostRMoG) ist zum 1.8.2013 in Kraft getreten und hat die Kostenordnung durch das Gesetz über Kosten der freiwilligen Gerichtsbarkeit für Gerichte und Notare - GNotKG abgelöst. Die handliche Textsynopse KostO-GNotKG informiert ausgehend von den bekannten Normen des alten Rechts über die Änderungen und macht mit dem neuen Regelwerk vertraut. In der 3. Spalte der Synopse geben ausführliche redaktionelle Erläuterungen Hilfestellungen für die tägliche Praxis. Eine Einführung stellt im 1. Teil die praxisrelevanten Neuerungen sowie die wichtigsten Streitfragen des KostO und deren Auflösung im GNotKG dar. Als 3. Teil enthält die Broschur den konsolidierten Gesetzestext mit den zum 1.9. und 1.12.2013 sowie 1.1.2014 in Kraft tretenden Änderungen durch das Gesetz zur Übertragung von Aufgaben im Bereich der freiwilligen Gerichtsbarkeit auf Notare, das Gesetz zur Intensivierung des Einsatzes von Videokonferenztechnik in gerichtlichen und staatsanwaltlichen Verfahren und das Gesetz zur Einführung einer Rechtsbehelfsbelehrung im Zivilprozess und zur Änderung anderer Vorschriften.

Autorentext
Günther Rohs ist Ministerialdirigent a.D im Finanzministerium Schleswig-Holstein. Peter Rohs ist Vizepräsident a.D. des Landgerichts Hagen. Dr. Wolfram Waldner ist Notar in Bayreuth. Harald Wudy ist Wissenschaftlicher Leiter der Prüfungsabteilung der Ländernotarkasse Leipzig.

Klappentext

Das 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz wird voraussichtlich zum 1.7.2013 in Kraft treten und die Kostenordnung durch das Gesetz über Kosten der freiwilligen Gerichtsbarkeit für Gerichte und Notare - GNotKG ablösen. Zeitnah zur Verkündung informiert die handliche Textsynopse KostO-GNotKG ausgehend von den bekannten Normen des alten Rechts vorab über die Änderungen und macht mit dem neuen Regelwerk vertraut. Eine Einführung stellt die praxisrelevanten Neuerungen sowie die wichtigsten Streitfragen des KostO und deren Auflösung im GNotKG dar. In der 3. Spalte der Synopse geben redaktionelle Anmerkungen Hilfestellungen für die tägliche Praxis.

Produktinformationen

Titel: Textsynopse KostO - GNotKG
Untertitel: Mit einer Einführung und Kurzerläuterungen
Autor:
EAN: 9783811436725
ISBN: 978-3-8114-3672-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Müller C.F.
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 508
Gewicht: g
Größe: H210mm x B148mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage.
Land: DE