Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wartungsarbeiten Musik Downloads (MP3) Weitere Informationen

Aufgrund von Wartungsarbeiten ist unser Musik Download Angebot von 12:00 - 14:00 Uhr nicht verfügbar. Besten Dank für Ihr Verständnis.

schliessen

GNotKG

  • Ordner mit Loseblättern (Ord)
  • 3294 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zusammenfassend ist uneingeschränkt festzustellen, dass der Kommentar für den Notar und auch die sonstigen Zweige der freiwilligen... Weiterlesen
20%
185.00 CHF 148.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zusammenfassend ist uneingeschränkt festzustellen, dass der Kommentar für den Notar und auch die sonstigen Zweige der freiwilligen Gerichtsbarkeit ein unverzichtbarer Helfer für die Lösungen der täglichen Problemstellungen im Kostenrecht ist.
Amtsrat im Notardienst Thomas Strauß in: FGPrax 4/2002

Das Werk bleibt weiterhin für die kostenrechtliche Praxis, vor allem der Notare und Gerichte, aber auch für Wissenschaft und Lehre, unentbehrlich.
Vorsitzender Richter am OLG a.D. Dr. Joachim Kuntze in: Deutsche Notarzeitschrift 2/2003



Autorentext
Günther Rohs ist Ministerialdirigent im Finanzministerium Schleswig-Holstein a.D. Peter Rohs ist Vizepräsident des Landgerichts Hagen a.D. Dr. Wolfram Waldner ist Notar in Bayreuth. Harald Wudy ist wissenschaftlicher Leiter der Prüfungsabteilung der Ländernotarkasse in Leipzig.

Klappentext

Das neue Kostengesetz, das Gesetz über Kosten der freiwilligen Gerichtsbarkeit für Gerichte und Notare - GNotKG ist zum 1.8.2013 in Kraft getreten. Das neue Loseblattwerk "GNotKG" mit vollständig kommentiertem Gesetzestext des GNotKG nebst Kostenverzeichnis führt das bewährte Werk "KostO" fort und gibt Hinweise zu Anwendung und Auslegung des neuen Rechts. Eine broschierte Textsynopse KostO-GNotKG mit einer Einführung und Kurzerläuterungen ist Bestandteil des Grundwerkes GNotKG. Sie ist auch separat unter der ISBN 978-3-8114-3672-5 erhältlich. Der "Rohs/Wedewer" bietet Ihnen eine praxisnahe und wissenschaftlich fundierte Kommentierung des Notarkostenrechts sowie des Gerichtskostenrechts der Freiwilligen Gerichtsbarkeit. Dank der Loseblattform sind die Vorschriften stets auf neustem Stand. Die in zahlreichen Zeitschriften verstreut veröffentlichte Rechtsprechung wird vollständig ausgewertet und zeitnah in die Kommentierung eingearbeitet. Aktuelle Fragen und Probleme des Kostenrechts werden kompakt dargestellt und praxisgerechte Lösungswege aufgezeigt. Ein ausführliches Stichwortverzeichnis erleichtert die schnelle Handhabung in der täglichen Praxis. Der Newsletter "Kostenordnung aktuell" informiert Sie zeitnah über aktuelle Rechtsprechung zum Kostenrecht, wichtige Gesetzesänderungen bzw. geplante Gesetzesvorhaben.



Zusammenfassung
Das neue Loseblattwerk "GNotKG" mit kommentiertem Gesetzestext des GNotKG nebst Kostenverzeichnis führt die bewährte "KostO" fort. In der Tradition des "Rohs/Wedewer" verzahnt das neue Werk das materielle Recht mit dem Kostenrecht als dessen Folgerecht. Der seit Jahrzehnten bewährte Kommentar wird mit seinen wissenschaftlich fundierten und zugleich praxisnahen Erläuterungen allen Anforderungen der täglichen Praxis gerecht. Das Autorenteam wurde durch Harald Wudy, Wissenschaftlicher Leiter der Ländernotarkasse Leipzig, verstärkt. Besonders hervorzuheben sind neue "ABC", die alphabetisch alle in Betracht kommenden Verträge und Erklärungen mit Ausführungen zur Gebühr und zum Geschäftswert erläutern (Nr. 21100-21102 KV-GNotKG Rn. 62 ff, Nr. 21200-21201 KV Rn. 36 ff, § 36 GNotKG Rn. 12 ff). So ist der einzelne Kostenfall mit diese ausführlichen "ABC" in der Regel ganzheitlich lösbar, ohne dass die Einzelvorschriften nachgeschlagen werden müssen. Dank der Loseblattform sind die Vorschriften stets auf neustem Stand. Die in zahlreichen Zeitschriften verstreut veröffentlichte Rechtsprechung wird vollständig ausgewertet und zeitnah in die Kommentierung eingearbeitet. Aktuelle Fragen und Probleme des Notar- und Gerichtskostenrechts werden kompakt dargestellt und praxisgerechte Lösungswege aufgezeigt. Nutzen Sie unseren Online-Newsletter "GNotKG", der Sie zwischen den Aktualisierungen über die neueste Rechtsprechung zum Kostenrecht, wichtige Gesetzesänderungen bzw. geplante Gesetzesvorhaben auf dem Laufenden hält.

Produktinformationen

Titel: GNotKG
Untertitel: Gerichts- und Notarkostengesetz
Autor:
Gründer:
EAN: 9783811436718
ISBN: 978-3-8114-3671-8
Format: Ordner mit Loseblättern (Ord)
Herausgeber: Müller C.F.
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 3294
Gewicht: g
Größe: H206mm x B146mm
Jahr: 2019