Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wege der Vielfalt und des Experiments

  • Fester Einband
  • 123 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Geheimnis der spielerischen Kreativität liegt für Günther Reil völlig außerhalb des planenden Denkens - im Widerspruch zu alle... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das Geheimnis der spielerischen Kreativität liegt für Günther Reil völlig außerhalb des planenden Denkens - im Widerspruch zu aller Vernunft und ist doch so naheliegend. Reil: "Bei der Geburt eines Kunstwerkes scheinen andere Phänomene Pate zu stehen: Unkonventionelles Denken, bis hin zur Willkür, Spontanität, Intuition und Inspiration. Auch Unbefangenheit scheint eine Rolle zu spielen und manchmal lässt erst der Sprung ins kalte Wasser manche kreative Energie frei werden. Ein weiß grundierter Bildgrund hat geradezu die heilige Aufgabe, den Weg frei zu machen für eine entfesselte, abenteuerliche Reise zu den Motiven des Innersten, zu den Motiven der eigenen Wahrnehmung. Günther Reil ist ein außergewöhnlich vielseitiger Künstler, der in geradezu allen künstlerischen Techniken zu Hause ist.

Autorentext
Günther Reil lebt und arbeitet in Ach a.d. Salzach. Bereits seit 1992 ist er als Seminarleiter für Zeichnen, Aquarell- und Acrylmalerei an verschiedenen Akademien in Deutschland, Österreich und in der Schweiz tätig. Seit 1988 sind seine Werke in Einzelausstellungen einem breiten Publikum zugänglich. Seine Kunst reicht vom Realismus bis hin zum informellen Action-Painting.

Produktinformationen

Titel: Wege der Vielfalt und des Experiments
Autor:
EAN: 9783938193846
ISBN: 978-3-938193-84-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Ars Momentum
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 123
Gewicht: 950g
Größe: H285mm x B246mm x T18mm
Jahr: 2014