Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Investieren in der Ukraine

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
1985 begann mit der Perestroika ein Prozess, der zum Ende des sozialistischen Wirtschafts- und Gesellschaftssystems führte. Nach d... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

1985 begann mit der Perestroika ein Prozess, der zum Ende des sozialistischen Wirtschafts- und Gesellschaftssystems führte. Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs öffnete sich ein neuer, ökonomisch unterentwickelter Wirtschaftsraum, dessen Erschließung erhebliches Potenzial versprach. Westliche Unternehmen konzentrierten sich bei der Bearbeitung der neuen Märkte anfangs vor allem auf die Staaten in unmittelbarer Nachbarschaft. Neben der geografischen Nähe war auch die höhere wirtschaftliche und politische Stabilität mit ein Grund für eine Investitionsentscheidung in dieser Region. Erst kürzlich wenden sich die Investoren verstärkt den weiter entfernten osteuropäischen Ländern, wie der Ukraine, zu. Das zweitgrößte Land Europas, bietet Investoren große Chancen, birgt jedoch auch hohe wirtschaftliche und politische Risiken. Wie die Erfahrungen gezeigt haben, ist es jedoch besonders wichtig, frühzeitig in diesen Märkten präsent zu sein, um sich eine führende Marktposition aufbauen zu können. Die vorliegende Arbeit beschreibt im Detail die Möglichkeiten zur Risikoabsicherung und Finanzierung von Direktinvestitionen in der Ukraine.

Autorentext

Günther Lischka wurde 1968 in Oberösterreich geboren. Nach dem Studium der Handelswissenschaften an der WU Wien arbeitete er im Marketing für eine führende Retailkette in Österreich. Nach seinem Studium der Bank- und Finanzwirtschaften, wechselte er zur Europäischen Kommission nach Brüssel, wo er im derzeit Finanzbereich tätig ist.

Produktinformationen

Titel: Investieren in der Ukraine
Untertitel: Risikoabsicherung und Finanzierung aus österreichischer Sicht
Autor:
EAN: 9783639280371
ISBN: 978-3-639-28037-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Internationale Wirtschaft
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 165g
Größe: H220mm x B150mm x T6mm
Veröffentlichung: 01.08.2010
Jahr: 2010