Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Epidemiologie und Medizinische Biometrie

  • Kartonierter Einband
  • 248 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Anwendung der Statistik in der Medizin so wie es derzeit üblich ist, hat sich noch lange verzögert. Erst im 20. Jah... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Die Anwendung der Statistik in der Medizin so wie es derzeit üblich ist, hat sich noch lange verzögert. Erst im 20. Jahrhundert setzten sich die entwickelten Methoden zögerlich durch. Das Aufkommen leistungsfähiger Computer und benutzerfreundlicher Software zu Beginn der 80er Jahre führten zu einer enormen Vereinfachung und Beschleunigung statistischer Berechnungen und zur Akzeptanz der Statistik in der Medizin. Jeder Mediziner, der forscht und publiziert, benötigt statistische Methoden, um Untersuchungen durchzuführen, deren Ergebnisse darzustellen und zu verallgemeinern. Die Aufgabe der beschreibenden Statistik ist es, sich einen Überblick über das vorhandene Datenmaterial (Untersuchungsmaterial) zu verschaffen. Zustände und Vorgänge werden mit Hilfe von Tabellen, grafischen Darstellungen, Verhältniszahlen und typischen Kenngrößen beschrieben. Diese Situation ist mit einer medizinischen Befunderhebung vergleichbar. Im Anschluss müssen diese Eigenschaften, diese Ergebnisse dann interpretiert werden, das heißt aus ihnen werden Schlussfolgerungen im Sinne einer Diagnosenstellung gezogen.

Produktinformationen

Titel: Epidemiologie und Medizinische Biometrie
Untertitel: Eine kurzgefasste übersichtliche Einführung mit Prüfungsfragen und Übungsaufgaben
Autor:
EAN: 9783844013986
ISBN: 978-3-8440-1398-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Shaker Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 248
Gewicht: 342g
Größe: H208mm x B149mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.10.2012
Jahr: 2012
Auflage: 7., überarbeitete Auflage