Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wie ein Stein im Fluss II

  • Fester Einband
  • 172 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im zweiten Band zur Blockadentheorie geht es um Blockaden und Blockiertes in Ehe, Familie und Partnerschaften. Auch hier erweist e... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im zweiten Band zur Blockadentheorie geht es um Blockaden und Blockiertes in Ehe, Familie und Partnerschaften. Auch hier erweist es sich, dass dieses verallgemeinerte Konzept der Blockade uns dabei helfen kann, die Probleme und Schwierigkeiten von engen Beziehungen besser zu verstehen, ohne schwierige Begriffe aus der Medizin oder Psychologie verwenden zu müssen. Das Blockadenmodell ist so tragfähig, dass es sich ohne Weiteres auf größere gesellschaftliche Zusammenhänge erweitern lässt. Das wird im zweiten Teil des Buches unternommen, wo es um grundlegende Fragen der Geschlechtertrennung geht. Das kann uns helfen, unsere individuellen Probleme als Teil einer größeren Problematik zu sehen, die sowohl vom Zeitgeist als auch vom Geist der Geschichte geprägt ist.

Autorentext

Der Autor ist Wissenschaftler mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium samt Promotion und Habilitation in Physik. Zuletzt war er Professor für Epidemiologie und Arbeitsphysiologie an der Universität Heidelberg. Hauptarbeitsgebiet: Früherkennung Chronischer Krankheiten, Gesundheitsvorsorge.

Produktinformationen

Titel: Wie ein Stein im Fluss II
Untertitel: Blockaden in Ehe und Partnerschaft
Autor:
EAN: 9783837095418
ISBN: 978-3-8370-9541-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 172
Gewicht: 344g
Größe: H219mm x B154mm x T22mm
Jahr: 2009