Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Tagebücher und Gedichte

  • Kartonierter Einband
  • 394 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wie viel das unverwechselbare philosophische Werk von Günther Anders sowohl täglichen kritischen Aufzeichnungen wie dichterischer ... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Wie viel das unverwechselbare philosophische Werk von Günther Anders sowohl täglichen kritischen Aufzeichnungen wie dichterischer Arbeit verdankt, das dokumentiert dieser Band mit Tagebuchauszügen (1941 - 1963) und mit über hundert Gedichten (1927 - 1957).

Wie viel das unverwechselbare philosophische Werk von Günther Anders sowohl täglichen kritischen Aufzeichnungen wie dichterischer Arbeit verdankt, das dokumentiert dieser Band mit Tagebuchauszügen (1941-1963) und mit über hundert Gedichten (1927-1957).

Autorentext
Günther Anders, geb. 1902, promovierte 1923 bei Husserl, emigrierte 1933 nach Paris und 1936 nach Amerika. Er ist 'der wahrscheinlich schärfste und luzideste Kritiker der technischen Welt' (Jean Amery).

Zusammenfassung
Wie viel das unverwechselbare philosophische Werk von Günther Anders sowohl täglichen kritischen Aufzeichnungen wie dichterischer Arbeit verdankt, das dokumentiert dieser Band mit Tagebuchauszügen (1941 - 1963) und mit über hundert Gedichten (1927 - 1957).

Produktinformationen

Titel: Tagebücher und Gedichte
Autor:
EAN: 9783406308758
ISBN: 978-3-406-30875-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Beck, C H
Genre: Märchen, Sagen & Legenden
Anzahl Seiten: 394
Gewicht: 412g
Größe: H204mm x B121mm x T25mm
Jahr: 1985