Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Signifikant Gott?

  • Fester Einband
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ausgangspunkt ist der Gedanke, dass Jesus ein Vorläufer der modernen Psychotherapie, ja der Psychoanalyse war. Umgekehrt kann man ... Weiterlesen
20%
26.50 CHF 21.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Ausgangspunkt ist der Gedanke, dass Jesus ein Vorläufer der modernen Psychotherapie, ja der Psychoanalyse war. Umgekehrt kann man durch ein psychoanalytisches Sprechen, dass die Kernpunkte der "Jesus-Therapie" aufnimmt, zu einem Verfahren kommen, das beide Verfahren in einer neuen, kompakten Form übermittelt, so dass diese als direktes psychotherapeutisches Verfahren ähnlich dem Autogenen Training geübt werden kann. Dazu werden auch andere Wissenschaften und insbesondere und in sehr kritischer Weise die Theologie herangezogen. Der Untertitel, dass Gott ein "unsterbliches Gerücht" ist, stammt von einem christlichen Philosophen und darf nicht negativ verstanden werden. Vielmehr eignet sich ein kritischer Bezug auf das uns noch so stark bestimmende christliche Denken gerade dazu, eine innere Schlüssigkeit in der Argumentation zu akzentuieren. Das ist ein neuer psycho-theologischer Ansatz.

Autorentext

Der Autor ist Arzt und Psychonalytiker und hat in vielen Bereichen ähnliche wissenschaftliche Arbeiten verfasst.

Produktinformationen

Titel: Signifikant Gott?
Untertitel: Jesus als Psychotherapeut und als Vorläufer für ein neues selbstanalytisches Verfahren
Autor:
EAN: 9783898113557
ISBN: 978-3-89811-355-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Psychoanalyse
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: 410g
Größe: H215mm x B135mm x T18mm
Jahr: 2018
Auflage: 6. Auflage