Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Psychoanalyse / Meditation

  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Psychoanalyse und Meditation sind keine grundsätzlichen Gegensätze. Auch der Analytiker muss mit 'gleichschwebender Aufmerksa... Weiterlesen
20%
7.50 CHF 6.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Psychoanalyse und Meditation sind keine grundsätzlichen Gegensätze. Auch der Analytiker muss mit 'gleichschwebender Aufmerksamkeit' (so S. Freud), also in halber Trance, seinem Patienten zuhören. Und dieser wiederum muss in ähnlicher Weise frei aus sich heraus sprechen, beide meditieren somit gemeinsam. Sie finden in einer Art von Bedeutungseinheiten, Lacan nennt sie Signifikanten, zueinander, und so etwas geschieht auch in einer Meditation. Hier muss der Übende mit der in ihm selbst wirkenden unbewussten Andersheit zusammenfinden. Ein Werkzeug, das aus derartigen, jedoch rein formalen, Bedeutungseinheiten gemacht ist, kann für ein neues selbsttherapeutisches Verfahren, das jeder selbst erlernen kann, genutzt werden.

Autorentext

Dr. v. Hummel praktiziert als Arzt und Psychoanalytiker in eigener Praxis. Diese zwei unterschiedlichen Berufe erheben beide den Anspruch, für die Psychosomatik, also für die körperlich kranke Seele, zuständig zu sein. Angeregt von diesem Konflikt hat der Autor ein eigenes psychosomatisches Verfahren entwickelt, das er Analytische Psychokatharsis genannt hat.

Produktinformationen

Titel: Psychoanalyse / Meditation
Untertitel: Broschüre zu Theorie und Praxis eines neuen selbsttherapeutischen Verfahrens
Autor:
EAN: 9783752850987
ISBN: 978-3-7528-5098-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 66g
Größe: H193mm x B124mm x T10mm
Jahr: 2019
Auflage: 3. Auflage