Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Jesus und die Frauen

  • Kartonierter Einband
  • 148 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Jesus war ein Vorläufer der modernen Psychotharapie. Vor allem in den Dialogen mit den Frauen und bei seinen Heilerfolgen erweist ... Weiterlesen
20%
9.90 CHF 7.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Jesus war ein Vorläufer der modernen Psychotharapie. Vor allem in den Dialogen mit den Frauen und bei seinen Heilerfolgen erweist er sich als intuitiver Kenner psychoanalytischer Regeln. Doch nicht nur literarisch kann man von ihm lernen, seine mehr direkte Art der Therapie lässt sich auch für ein eigenes, neues und der Psychoanalyse in Kombination mit meditativen Vorgehen entlehntes Verfahren nutzen. Diese - Analytische Psychokatharsis genannte Methode - wird im Anhand des Buches detailliert beschrieben.

Autorentext

Dr. von Hummel is a physician and psychoanalyst and has published the method of Analytic Psychocatharsis in numerous lectures and books. Dr. von Hummel practices in his own practice in Munich.

Produktinformationen

Titel: Jesus und die Frauen
Untertitel: Ein Weg zur selbstanalytischen Praxis
Autor:
EAN: 9783749470440
ISBN: 978-3-7494-7044-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 141g
Größe: H193mm x B124mm x T10mm
Jahr: 2019
Auflage: 2. Auflage