Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Niedersächsisches Schlichtungsgesetz und Niedersächsisches Schiedsämtergesetz

  • Kartonierter Einband
  • 170 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Günter Schulte Nunmehr hat auch das Bundesland Niedersachsen von der Möglichkeit des § 15a des Gesetzes betreffend die Einf&... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext

Günter Schulte



Klappentext

Nunmehr hat auch das Bundesland Niedersachsen von der Möglichkeit des § 15a des Gesetzes betreffend die Einführung der Zivilprozessordnung in Bezug auf die Förderung der außergerichtlichen Streitbeilegung - § 15a EGZPO - Gebrauch gemacht. Das Ausführungsgesetz beinhaltet im Artikel 1 das neu eingeführte (Landes)Schlichtungsgesetz - NSchlG -, im Artikel 2 eine Änderung des Schiedsämtergesetzes - NSchÄG - und im Artikel 3 das In­kraft­treten beider Gesetze. Zu beiden Gesetzen - NSchlG und NSchÄG - sind sowohl Verwaltungsvorschriften - VV - als auch im Gegensatz zu anderen Bundesländern zusätzlich sogenannte Leitlinien - LL - erlassen worden. Nach Auffassung des Justizministeriums sollen die LL als Einarbeitungshilfe und Nachschlagewerk für die SchP dienen.

Produktinformationen

Titel: Niedersächsisches Schlichtungsgesetz und Niedersächsisches Schiedsämtergesetz
Untertitel: jeweils mit Verwaltungsvorschriften und Leitlinien
Autor:
EAN: 9783452274137
ISBN: 978-3-452-27413-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Heymanns C.
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 170
Gewicht: 195g
Größe: H190mm x B126mm x T15mm
Jahr: 2010
Auflage: 3. A.

Weitere Produkte aus der Reihe "Fachbücher für Schiedsämter"