Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ein ganz gewöhnliches Leben

  • Kartonierter Einband
  • 504 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Um die Jahrtausendwende folgt Kurt Harmsen den Verlockungen des Finanzberaters Harry Grotte und will teilhaben an dem Aktienhype. ... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Um die Jahrtausendwende folgt Kurt Harmsen den Verlockungen des Finanzberaters Harry Grotte und will teilhaben an dem Aktienhype. Er investiert, träumt von Millionengewinnen und muss erleben, wie seine Aktien ins Bodenlose stürzen. Seine Ehe zerbricht, sein Arbeitsplatz gerät in Gefahr und ist schließlich verloren. Mehr und mehr verwandelte sich Kurt Harmsen in einen Wutbürger, der nach einem Ventil sucht, um seinem Zorn freien Lauf zu lassen. Mit ihm haben zwei seiner besten Freunde und der Abiturient Tom Schwüler den Verlockungen des Anlageberaters nicht widerstehen konnte. Ihr einziger Gedanke: Harry Grotte muss büßen! Sie observieren Harry Grotte und stellen fest, dass er Mitglied einer Gruppe von kriminellen Spekulanten ist, die ihr Spinnennetz europaweit ausgeworfen haben. Als Tom begreift, dass das Umfeld Harry Grottes die Immobilienkrise in Südeuropa zur Geldwäsche benutzt hat, beginnt ein unerbittlicher Wettlauf ... Ein Roman zur Finanzkrise 1998-2013.

Produktinformationen

Titel: Ein ganz gewöhnliches Leben
Autor:
EAN: 9783739297576
ISBN: 978-3-7392-9757-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 504
Gewicht: 722g
Größe: H213mm x B146mm x T40mm
Jahr: 2016