Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Günter Peter Straschek: Film - Emigration - Politik. In der Reihe HIER UND JETZT im Museum Ludwig

  • Kartonierter Einband
  • 328 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Numerous film stills and extensive correspondence between Straschek, Jean-Marie Straub and Danièle Huillet complement essays on th... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Numerous film stills and extensive correspondence between Straschek, Jean-Marie Straub and Danièle Huillet complement essays on the topic. His filmic work - including the epochal, five-hour-long television piece "Film Emigration from Nazi Germany" (WDR 1975) - is given as much emphasis as Straschek's own texts and research.

Klappentext

Neben Essays zum Thema bereichern zahlreiche Filmstills und ein umfangreicher Briefwechsel zwischen Straschek, Jean-Marie Straub und Danièle Huillet das Buch. Seinen filmischen Arbeiten - darunter die epochale, fünfstündige Fernseharbeit "Filmemigration aus Nazideutschland" (WDR 1975) - wird ebenso viel Platz eingeräumt wie Strascheks eigenen Schriften und Forschungen.

Produktinformationen

Titel: Günter Peter Straschek: Film - Emigration - Politik. In der Reihe HIER UND JETZT im Museum Ludwig
Untertitel: Ausst.Kat. Museum Ludwig, Köln, 3.3. - 1.7.2018
Idee von:
Editor:
EAN: 9783960983255
ISBN: 978-3-96098-325-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: König, Walther
Genre: Fotokunst
Anzahl Seiten: 328
Gewicht: 1130g
Größe: H231mm x B230mm x T30mm
Veröffentlichung: 21.03.2018
Jahr: 2018