Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kranichwelten-Kranichbegegnungen

  • Fester Einband
  • 168 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Auf eindrucksvolle Weise berichten die beiden Kranichforscher nicht nur von ihren spannenden Erlebnissen bei der Kranichbeobachtu... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Auf eindrucksvolle Weise berichten die beiden Kranichforscher nicht nur von ihren spannenden Erlebnissen bei der Kranichbeobachtung entlang des westeuropäischen Zugweges, sondern beschreiben auch umfassend deren Zug- und Brutverhalten, deren typische Lebensräume und Nahrungsgewohnheiten. ... - Aus dem Grußwort der Lufthansa Umweltförderung. Deren (... der Kraniche) mythische und geradezu mystische Anziehungskraft haben die Autoren in den Fotos dieses Buches meisterhaft eingefangen. ... Jede Lebensäußerung der Kraniche, ob einzeln im schwer zugänglichen Brutrevier, an den unterschiedlichen Sammel- und Nahrungsplätzen oder in den weiträumigen Rastgebieten - jeder eingefangene Moment ist nicht nur ein gelungenes Naturdokument, sondern auch ein kleines Kunstwerk, das die ganze Anmut und Eleganz der Kraniche zum Ausdruck bringt... - Aus dem Vorwort von Carl-Albrecht von Treuenfels. Aus der Einführung - Graukraniche Grus grus gehören zu den beeindruckendsten Tieren in Europa. Wegen ihrer eleganten und geheimnisvollen Tänze, ihrer weithin hörbaren trompetenartigen Rufe, ihrer lebenslangen Partnerschaft, Schönheit und Größe hat der Mensch eine besondere Beziehung zu diesem Vogel entwickelt, die sich in der Mythologie, in Gedichten, Sagen und in Geschichten widerspiegelt. Kraniche sind der Inbegriff für Glück, Freiheit und unberührte Wildnis. Wir möchten mit Ihnen in das faszinierende Leben dieser Vögel eintauchen und sie auf ihrer Reise durch nahe und ferne Länder begleiten. Wir präsentieren diese Juwele der Natur in ihren typischen Lebensräumen und lassen Sie am aktuellen Wissensstand zur Biologie des Kranichs teilhaben. Gleichzeitig entführen wir Sie in neue Kranichwelten und berichten über unsere Erlebnisse von zahlreichen privaten und dienstlichen Exkursionen. Dabei begegneten wir vielen Menschen, die sich wie wir "mit dem ersten Blick" in die bezaubernden Kraniche verliebten. Über politische Grenzen hinweg entstanden enge, anhaltende Freundschaften innerhalb einer großen Familie von Kranichenthusiasten. Die "Vögel des Glücks" gelten ohne Frage in vielen Ländern der Welt als Botschafter für Frieden und Naturschutz. Mit den großformatigen Aufnahmen von unseren Hauptdarstellern und ihren Mitgeschöpfen möchten wir Sie begeistern und anstecken - auf dass die Familie von Kranichenthusiasten weiterhin wächst. Kraniche sind Zugvögel. Jahr für Jahr pendeln sie auf der westeuropäischen Zugroute zwischen ihrer Brutheimat in Skandinavien, Mittel- und Osteuropa und ihren Überwinterungsquartieren in Südwest Frankreich und der Iberischen Halbinsel. Auf der langen Reise rasten sie in bestimmten traditionellen Gebieten. Diese verfügen alle über ein flaches Gewässer, in dem die Vögel nachts sicher schlafen können. Aus der Buchbesprechung in der Zeitschrift "Vögel" von Prof. Hans-Heiner Bergmann: Für den, der Neues über die Grauen Kraniche erfahren will: Brutgeschäft mit Jungenaufzucht, Wanderungen und Rastplätze in Westeuropa, Überwinterung in Südwesteuropa, Kranichschutz und Forschung - das sind die inhaltlichen Eckpunkte des Buches. Matsalu, Hornborgasee, Öland, Rügen-Bock-Region, Diepholzer Moorniederung, Lac du Chantecoq, Landes de Gascogne, Laguna de Gallocanta, Extremadura - das sind die vollklingenden Namen der hauptsächlichen Rast- und Überwinterungsplätze der großen Wanderer auf dem westeuropäischen Zugweg. Die Karte auf S. 157 zeigt sie in übersichtlicher Form angeordnet. Das Buch enthält Ergebnisse der Kranichforschung auf neuestem Stand. Sie sind textlich komprimiert und mit Zahlen garniert - dichte Information zum Nachschlagen, zum Updaten des Wissensstandes. Daneben und durchaus gleichberechtigt gibt es aber immer wieder stimmungsvolle Schilderungen von Kranichbegegnungen, wobei auch die beteiligten Menschen eine

Produktinformationen

Titel: Kranichwelten-Kranichbegegnungen
Untertitel: Reportagen, Geschichten und Fakten entlang des westeuropäischen Zugweges
Autor:
Editor:
EAN: 9783980969529
ISBN: 978-3-9809695-2-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Naturblick
Genre: Natur, Garten & Tiere
Anzahl Seiten: 168
Gewicht: 1035g
Größe: H289mm x B227mm x T18mm
Veröffentlichung: 01.10.2006
Jahr: 2006