Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mathe - und Naturwissenschaften anschlussfähig gestalten

  • Fester Einband
  • 166 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Kooperation von Kita und Grundschule in den Bereichen Mathematik & Naturwissenschaften stärken und weiterentwickeln - eine... Weiterlesen
20%
50.90 CHF 40.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Kooperation von Kita und Grundschule in den Bereichen Mathematik & Naturwissenschaften stärken und weiterentwickeln - eine Aufgabe, die sich nicht nur Leitungskräften stellt. Erfahren Sie in diesem Werk, wie Sie eine Kooperation gestalten können. Der vorliegende Band beschäftigt sich mit Kooperationen zwischen Kita und Grundschule, die nicht auf der organisatorische Ebene stehen bleiben, sondern in denen beide gemeinsam Bildungsvorstellungen entwickeln und umsetzen. Der Themenschwerpunkt liegt dabei auf den Bildungsbereichen Mathematik und Naturwissenschaften. Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis erörtern daran Möglichkeiten zur Gestaltung anschlussfähiger Bildungsprozesse, die sich am Kind als aktivem Gestalter seiner Bildung orientieren. Zudem werden in mehreren Beiträgen Möglichkeiten und Herausforderungen der Kooperation von Kita und Schule dargestellt, um vielfältige Anregungen für die Praxis zu geben. Aus dem Inhalt: Grundlagen anschlussfähiger Bildungsprozesse in Kita und Grundschule Mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung in Kita und Grundschule - Projekte und didaktische Konzepte Vernetzung und Kooperation im Übergang zur Grundschule - Projekte und Erfahrungen Herausgeber: Annette Schmitt, Professorin für Bildung und Didaktik im Elementarbereich an der Hochschule Magdeburg-Stendal; Günter Mey, Professor für Entwicklungspsychologie an der Hochschule Magdeburg-Stendal; Anja Schwentesius, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Kompetenzzentrum Frühe Bildung an der Hochschule Magdeburg-Stendal; Rubina Vock, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Qualitative Forschung, Internationale Akademie Berlin Empfohlen für: pädagogische Fachkräfte in Kita und Grundschule; Studierende der Pädagogik der Kindheit; Forschende und Lehrende der Elementar- und Primarpädagogik; Kita-Leitungskräfte; (Grund-)Schulleitungskräfte

Autorentext

Annette Schmitt / Günter Mey / Anja Schwentesius / Rubina Vock (Hrsg.)



Klappentext

Durch die immer höhere Betreuungsrate von Unter-Dreijährigen haben sich die Anforderungen an Leitungskräfte und pädagogisches Fachpersonal verändert. Die Öffnung für Kleinkinder betrifft alle Arbeitsbereiche einer Kindertagestätte von Personalplanung über Raumkonzepte bis hin zu Bildungsprozessen. Um in der Betreuung von U3-Kindern Überforderung zu verhindern und vor allem Qualität zu schaffen und zu sichern, bedarf es eines vielseitigen Blicks auf die Kindertagesstätten. Die gelungene Kombination aus Erfahrungs- und Ausbildungswissen von einem breiten Autorenkreis sowie konkrete Handlungsweisen und Praxistipps zeigen Ihnen, wie die U3-Betreuung von der zusätzlichen Belastung zur Visitenkarte der Betreuungseinrichtung werden kann

Produktinformationen

Titel: Mathe - und Naturwissenschaften anschlussfähig gestalten
Untertitel: Konzepte, Erfahrungen und Herausforderungen der Kooperation von Kita und Grundschule
Autor:
Editor:
Vorwort von:
EAN: 9783556065174
ISBN: 978-3-556-06517-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Wolters Kluwer
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 166
Gewicht: 389g
Größe: H240mm x B161mm
Veröffentlichung: 13.05.2015
Jahr: 2014
Auflage: 1. Aufl.