Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Soll ich mein Haus übertragen?

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Risiken kennen - dann handeln (oder auch nicht!)Viele Menschen stehen vor der Frage, ob sie ihren Kindern oder Enkelkindern bereit... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Neuauflage geplant - Voraussichtlicher Termin: Dezember 2013
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Risiken kennen - dann handeln (oder auch nicht!)

Viele Menschen stehen vor der Frage, ob sie ihren Kindern oder Enkelkindern bereits zu Lebzeiten Grundbesitz übertragen sollen. Möglichkeiten und Risiken sind genau abzuwägen:
Was sind die Vor- und Nachteile einer Übertragung?
Wie hoch ist die Steuerersparnis?
Was ist, wenn weitere gleichberechtigte Kinder oder Enkelkinder vorhanden sind? Wie sichert man sich am besten ab?
Ist die Eintragung eines Vorbehalts im Grundbuch wirklich sicher?

"Dieser Ratgeber dient als Entscheidungshilfe, ob die Übertragung des eigenen Hauses überhaupt vorgenommen werden soll und woran gegebenenfalls zu denken ist. Dabei zeigt der Autor, welche Fragen bei Notar und Grundbuchamt gestellt werden sollten und liefert Argumente, mit denen auf ein unberechtigt auf Steuervorteile gestütztes Verlangen der Erben nach Übertragung reagiert werden kann." Wohnung & Haus "Getreu dem Untertitel 'Vor- und Nachteile kennen - jetzt handeln!' erläutert der Rechtsexperte zunächst die Rahmenbedingungen, die im Erbschaftsrecht gelten. Dabei führt er bereits in der Einleitung die wichtigsten Fragen und Risiken an, die sich daraus ergeben und weist den Laien auf die für ihn wichtigsten Erläuterungen im Buch hin. So kann sich der Laie gezielt und schnell einen guten Üb

Autorentext

Günter Mayer, Justizoberamtsrat i.R., war Rechtspfleger beim Vollstreckungsgericht Kaiserslautern und Dozent an der FH Schwetzingen, einer Hochschule für Rechtspflege. Er verfügt über das Fachwissen und die nötige Erfahrung in allen Fragen der Eigentumsübertragung von Grundbesitz.

Klappentext

Vorteile nutzen - Risiken ausschließen!Viele Menschen stehen vor der Frage, ob sie bereits zu Lebzeiten ihren Grundbesitz ihren Kindern oder Enkelkindern übertragen sollen. Möglichkeiten und Risiken sind genau abzuwägen: Was sind die Vor- und Nachteile einer Übertragung? Wie hoch ist die Steuerersparnis? Was ist, wenn weitere gleichberechtigte Kinder oder Enkelkinder vorhanden sind? Wie sichert man sich am besten ab? Ist die Eintragung eines Vorbehalts im Grundbuch ausreichend?

Zusammenfassung
Vorteile nutzen - Risiken ausschliessen! Viele Menschen stehen vor der Frage, ob sie ihren Kindern oder Enkelkindern bereits zu Lebzeiten Grundbesitz übertragen sollen. Möglichkeiten und Risiken sind genau abzuwägen: Was sind die Vor- und Nachteile einer Übertragung? Wie hoch ist die Steuerersparnis? Was ist, wenn weitere gleichberechtigte Kinder oder Enkelkinder vorhanden sind? Wie sichert man sich am besten ab? Ist die Eintragung eines Vorbehalts im Grundbuch wirklich sicher? "Schenken mit Verstand: 'Soll ich mein Haus übertragen' hilft bei der Entscheidung, ob bereits zu Lebzeiten der eigene Grundbesitz an die Kinder und Enkel übertragen werden soll, um hohe Erbschaftsteuer zu sparen. Beispiele und Mustertexte vervollständigen das Beratungsangebot." Guter Rat

Produktinformationen

Titel: Soll ich mein Haus übertragen?
Untertitel: Vor- und Nachteile kennen - jetzt handeln!
Autor:
EAN: 9783802937811
ISBN: 978-3-8029-3781-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Walhalla u. Prätoria
Genre: Ratgeber & Freizeit
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 202g
Größe: H188mm x B126mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.12.2013
Jahr: 2011
Auflage: 5., aktualisierte Auflage.