Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eifeler Sagen zwischen Kyll und Lieser, Band 8

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Es handelt sich um die Erweiterung einer Sammlung aus Sagen und Legenden zwischen Kyll und Lieser. Die größte Sagensammlung dieses... Weiterlesen
20%
10.95 CHF 8.75
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Es handelt sich um die Erweiterung einer Sammlung aus Sagen und Legenden zwischen Kyll und Lieser. Die größte Sagensammlung dieses Bereiches summiert nun 425 Sagen über 160 Orten und wird fortgesetzt.

Gesammelte Eifeler Sagen aus Volksmund und historischer Literatur zwischen Mittelalter und Neuzeit. Dieses Buch, Band 8, umfasst weitere 50 Sagen um Orte und Lokalitäten des Bezirkes zwischen den Flüssen Kyll und Lieser. Die angesprochenen Gebiete in diesem Band reichen von der Mosel bis in die obere Eifel, von der Kyll bis zur Lieser. Angesprochene Orte sind u.a. Speicher, Klausen, Wittlich, Manderscheid, Kyllburg, Gerolstein, Jüngerath, Mürlenbach, Densborn, sowie viele andere. Gemeinsam mit den Sagen der Vorbände ergeben sich einschließlich dieses Bandes nunmehr 425 Sagen des vorgenannten Bereiches. Bei dieser Sammlung handelt es sich im die bisher größe Sagen- und Legendensammlung zwischen den Flüssen Lieser und Kyll, zwischen Bitburg und Wittlich. Die Sagensammlung wird im Jahre 2019 mit Band 9 fortgesetzt.

Autorentext
Leers, Günter Rentner, aus dem Enginnering-Mangement kommend. Der Fokus der Veröffentlichungen liegt auf 3 Buchreihen: 1. Spangdahlem historisch erleben = Der Werdegang des Ortes von Steinzeit zur Neuzeit. Pro Band werden einzelne Themen bearbeitet. 2. Sagen zwischen Kyll und Lieser = Pro Band je 50 (Band 3 mit 75) Sagen von Mosel bis Hocheifel, zwischen Kyll und Wittlicher Tal 3. Onkel Hanni Erzählungen der 50er, 60er, 70er, 80er, Jahre. Real erlebte Geschichten, reale Beschreibungen, und Brauchtum der Eifeler Nachkriegszeit. Die Buchreihe "Spangdahlem historisch erleben" umfaßt dabei auch archäologisch sensationelle EInblicke in die Zeit der Kelten und des Julius Cäsar.

Produktinformationen

Titel: Eifeler Sagen zwischen Kyll und Lieser, Band 8
Untertitel: Sagen von der Mosel bis Daun und von Bitburg bis Wittlich
Autor:
EAN: 9783746746081
Format: Kartonierter Einband
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 160g
Größe: H5mm x B210mm x T148mm