Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einführung in die Schiffahrtsmetaphorik der Bibel

  • Kartonierter Einband
  • 538 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aus dem Blickfeld vieler Menschen sind die Bibelstellen geraten, die von Schiff und Seefahrt reden. Sie werden heute nicht mehr od... Weiterlesen
20%
135.00 CHF 108.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Aus dem Blickfeld vieler Menschen sind die Bibelstellen geraten, die von Schiff und Seefahrt reden. Sie werden heute nicht mehr oder kaum noch verstanden. Dabei müßte es jeden Menschen elektrisieren, wenn von ihnen die Rede ist. Das Segelschiff war und ist Ursymbol der Kirche. Noch heute birgt der Sprachschatz die universalen Schiffahrtsmetaphern "Kirchenschiff", "Staatsschiff", "Lebensschiff". Der Autor weist anhand einiger Stellen nach, wie Dichter und Verfasser biblischer Bücher das Symbol Schiff literarisch verarbeiteten, um mit ihm Gottes Wort zu verkündigen, um mit ihm die "christliche Seefahrt", die rechte Lebensweise zu lehren. Das Ursymbol Schiff erschließt das Verständnis des Evangeliums. Manches altbekannte, heute sensationell anmutende Ergebnis läutet die Wende in einigen Wissenschaften ein.

Autorentext
Der Autor: Günter Kettenbach, Jahrgang 1939, ist Pfarrer und Kapitänleutnant d. R. Nach der Ausbildung zum Seeoffizier bei der Bundesmarine studierte er Theologie in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden. Seit 1965 leitet er Segelfreizeiten in Europa, meist für seine Gemeinden.

Zusammenfassung
quot;Kettenbach unterzieht sich durch seinen interdisziplinären Ansatz, für den er als Theologe und Seefahrer über das erforderliche Fachwissen verfügt, einer weitgespannten, mühevollen Arbeit. Sein Buch liefert so einen wichtigen Beitrag zum Verständnis der Bibel, aber auch zur Methodik theologischer Analyse und - aufgrund des erschlossenen facettenreichen Materials - zur gesamten Disziplin der vergleichenden Religionswissenschaft." (Fritz Wagner, Amsterdamer Beiträge zur älteren Germanistik)

Inhalt
Aus dem Inhalt: Das Segelschiff als Heilsmittel und Heilmittel - "Die Sprache des Glaubens ist durch und durch metaphorisch" (E. Jüngel) - Metaphorik und Topik - Die Personifizierung des Schiffes - Metaphorisches Reden offenbart - Die Herkunft der Eucharistie aus dem antiken Seewesen.

Produktinformationen

Titel: Einführung in die Schiffahrtsmetaphorik der Bibel
Autor:
EAN: 9783631469507
ISBN: 978-3-631-46950-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 538
Gewicht: 681g
Größe: H211mm x B151mm x T33mm
Jahr: 1994
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"