Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einführung in die Stöchiometrie

  • Kartonierter Einband
  • 484 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Lehrbuch verknüpft chemisches Rechnen mit allgemeinchemischen und analytischen Themen. Leicht verständlich verittelt es: Stöch... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Lehrbuch verknüpft chemisches Rechnen mit allgemeinchemischen und analytischen Themen. Leicht verständlich verittelt es: Stöchiometrisches Grundwissen Naturgesetze Stoffauswahl aus der anorganischen und physikalischen Chemie

Der Nylén/Wigren/Joppien dient seit einem halben Jahrhundert als das Lehrbuch der Stöchiometrie für alle, die sich mit dem Studium der Chemie und ihr verwandter Richtungen befassen. Der Erfolg des Buches ist auf die besonders ausgewogene und didaktisch geschickte Verknüpfung von chemischem Rechnen mit allgemeinchemischen und analytischen Themenstellungen zurückzuführen. Leicht eingängig vermittelt es - stöchiometrisches Grundwissen - Naturgesetze - und eine reiche Stoffauswahl aus der anorganischen und physikalischen Chemie.

Autorentext
Der NYLEN/WIGREN/JOPPIEN dient seit einem halben Jahrhundert als das Lehrbuch der Stöchiometrie für alle, die sich mit dem Studium der Chemie und ihr verwandter Richtungen befassen. Der Erfolg des Buches ist auf die besonders ausgewogene und didaktisch geschickte Verknüpfung von chemischem Rechnen mit allgemeinchemischen und analytischen Themenstellungen zurückzuführen. Leicht eingängig vermittelt es - stöchiometrisches Grundwissen - Naturgesetze - und eine reiche Stoffauswahl aus der anorganischen und physikalischen Chemie.

Inhalt

Größen und Einheiten und das stöchiometrische Rechnen in der Chemie.- Das Internationale Einheitensystem.- Das Rechnen mit Größengleichungen.- 1 Grundlagen der Stöchiometrie.- 1.1 Stöchiometrische Grundbegriffe und Definitionen.- Die drei Grundgesetze der Stöchiometrie.- Empirische Formel, Molekularformel, einfachste Formel.- Relative Atom- und Molekülmasse.- Relative Äquivalentmasse der Elemente.- Ermittlung relativer Atommassen.- Der Molbegriff.- Umrechnung von Quantitätsgrößen.- Die Absolutmassen der Atome und Moleküle und die atomare Masseneinheit.- Aufgaben.- 1.2 Berechnung von Formeln und Zusammensetzungen.- Berechnung empirischer Formeln aus Analysendaten.- Quantitative Zusammensetzung von Verbindungen.- Nichtstöchiometrische Verbindungen.- Aufgaben.- 1.3 Aufstellung chemischer Reaktionsgleichungen.- Edukte, Produkte und Koeffizienten in Reaktionsgleichungen.- Redoxreaktionen.- Oxidationszahl.- Aufgaben.- 1.4 Quantitative Auswertung chemischer Reaktionen.- Stoffmengen- und Massenverhältnisse.- Umsatz- und Ausbeuteberechnung.- Aufgaben.- 2 Chemie der wäßrigen Lösungen.- 2.1 Quantitative Zusammensetzung von Lösungen.- Definition einer Lösung als homogene Mischphase.- Die Gehaltsgrößen: Anteile, Konzentrationen, Verhältnisse, Molalität.- Umrechnung wichtiger Gehaltsgrößen.- Mischungsrechnen.- Aufgaben.- 2.2 Reaktionsgleichgewichte in Elektrolytlösungen.- Das Massenwirkungsgesetz.- Aktivitäten in Elektrolytlösungen.- Der Säure-Base-Begriff nach Brönsted und Lowry (1923).- Das Ionenprodukt des Wassers und die pH-Skala.- Säure- und Basekonstanten.- Das Ostwaldsche Verdünnungsgesetz.- Protolyse mehrbasiger Säuren.- Salzprotolyse.- Pufferlösungen.- Löslichkeitsprodukte.- Komplexgleichgewichte.- Nernstscher Verteilungssatz.- Aufgaben.- 3 Analytische Chemie.- 3.1 Maßanalyse (Volumetrie).- Die Ausführung von Titrationen.- Der Gehalt von Maßlösungen.- Säure-Base-Titrationen.- Redoxtitrationen.- Fällungstitrationen.- Komplexometrie.- Anwendung von Ionenaustauschern in der Analytik.- Enthärtung von Wasser.- Aufgaben.- 3.2 Fällungsanalyse (Gravimetrie).- Die Ausführung und Auswertung gravimetrischer Bestimmungen.- Die Löslichkeit schwerlöslicher chemischer Verbindungen.- Einfluß von Fremdionenzusätzen auf die Löslichkeit.- Einfluß von Gleichionenzusätzen auf die Löslichkeit.- Die Abhängigkeit der Löslichkeit vom pH-Wert.- Beeinflussung der Löslichkeit durch Komplexbildung.- Experimentelle Bestimmung von Löslichkeitsprodukten.- Aufgaben.- 3.3 Elementaranalyse organischer Verbindungen.- C-H-Bestimmung.- Sauerstoffbestimmung.- Stickstoffbestimmung.- Halogenbestimmung.- Schwefelbestimmung.- Phosphorbestimmung.- Bestimmung von Doppelbindungen in Alkenen.- Methoxylgruppenbestimmung.- Bestimmung des aktiven Wasserstoffs.- Aufgaben.- 4 Spezielle Kapitel der physikalischen Chemie.- 4.1 Gasgesetze, Gasvolumina bei chemischen Umsetzungen und Gleichgewichte in gasförmigen Systemen.- Gasgesetze und allgemeine Zustandsgieichung der Gase.- Gasgemische und Partialdrücke.- Relatives Gasdichteverhältnis.- Thermische Dissoziation.- Gasvolumina bei chemischen Umsetzungen.- Gleichgewichte in gasförmigen Systemen -Zusammenhang zwischen Kc und Kp.- Aufgaben.- 4.2 Physikalisch-chemische Eigenschaften von Lösungen.- Osmotischer Druck.- Molare Massen makromolekularer Stoffe.- Dampfdruckerniedrigung.- Siedepunktserhöhung.- Gefrierpunktserniedrigung.- Assoziation.- Elektrolytische Dissoziation.- Starke Elektrolyte.- Aufgaben.- 4.3 Elektrochemie.- Elektrolyse.- Die Faradayschen Gesetze der Elektrolyse.- Elektrolytische Leitfähigkeit.- Überführungszahl der Ionen.- Elektrodenpotentiale und Nernstsche Gleichung.- Die Spannungsreihe der Metalle und Nichtmetalle.- Redoxpotentiale.- Aufgaben.- 4.4 Thermochemie.- Energieeinheiten in der Thermochemie.- Innere Energie.- Energieänderungen bei konstantem Druck.- Reaktionswärme.- Das Gesetz von Hess.- Lösungswärme.- Verschiebung des chemischen Gleichgewichts bei Temperaturänderung.- Aufgaben.- 4.5 Chemische Kinetik.- Die Reaktionsgeschwindigkeit.- Reaktionen erster Ordnung.- Reaktionen zweiter Ordnung.- Reaktionen höherer Ordnung.- Die Kinetik reversibler Reaktionen.- Temperaturabhängigkeit der Reaktionsgeschwindigkeit.- Aufgaben.- 4.6 Kolorimetrie, Photometrie und Spektrometrie.- Methodenabgrenzung.- Die Elementarprozesse der Strahlungsabsorption und -emission.- Das Lambert-Beersche Gesetz.- Kolorimetrische und photometrische Konzentrationsbestimmungen gefärbter Lösungen.- Spektralphotometrie.- Flammenphotometrie.- Atomabsorption.- 4.7 Kernchemie.- Aufbau von Atomkernen.- Isotope.- Natürliche Kernumwandlungen und Radioaktivität.- Aufstellung von Kernreaktionsgleichungen.- Radioaktive Zerfallsgeschwindigkeit.- Künstliche Kernumwandlungen.- Einsteinsche Masse-Energie-Beziehung.- Massendefekt und Kernbindungsenergie.- Aufgaben.- Lösungen der Übungsaufgaben.- Meßfehler, Fehlerrechnung und signifikante Zahlenangaben.- Fehler bei der experimentellen Bestimmung von Meßwerten.- Fehlerrechnung.- Die Signifikanz von Kommastellen bei Zahlenangaben.- Hinweis zur Benutzung der Zahlen in diesem Buch.- Literatur.- Verzeichnis chemischer Verbindungen.- Sachwortverzeichnis.- Periodensystem der Elemente (Faltblatt).

Produktinformationen

Titel: Einführung in die Stöchiometrie
Untertitel: Kurzes Lehrbuch derallgemeinen und physikalischen Chemie
Autor:
EAN: 9783798510524
ISBN: 978-3-7985-1052-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Steinkopff
Genre: Physikalische Chemie
Anzahl Seiten: 484
Gewicht: 754g
Größe: H242mm x B167mm x T22mm
Jahr: 1996
Auflage: 19., korr. Aufl