Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nachlasspflegschaft

  • Fester Einband
  • 776 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Das bewährte Standardwerk zur Nachlasspflegschaft!Sind nach dem Tode eines Menschen dessen Erben unbekannt, so kann das Nachlassge... Weiterlesen
20%
119.00 CHF 95.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das bewährte Standardwerk zur Nachlasspflegschaft!

Sind nach dem Tode eines Menschen dessen Erben unbekannt, so kann das Nachlassgericht eine Nachlasspflegschaft anordnen. Die Hauptaufgaben des Nachlasspflegers liegen in der Verwaltung und Sicherung des Nachlasses, der Ermittlung der (unbekannten) Erben. Das bewährte Handbuch beantwortet Ihnen detailliert und sachkundig sämtliche Fragen der Nachlasspflegschaft. Alle einschlägigen Verfahren und notwendigen Tätigkeiten des Nachlasspflegers werden ausführlich in ihrer praktischen Abwicklung dargestellt. Berücksichtigt sind auch die für den Nachlasspfleger wichtigen angrenzenden Rechtsgebiete wie das Erbscheinverfahren, die Erbauseinandersetzung oder die Nachlassverwaltung. Die Autoren - beide praxiserfahrene Rechtsanwälte - vermitteln Ihnen wichtige Einblicke in ihre langjährige Praxis als Nachlasspfleger. Sie zeigen auf, wie praktische Probleme effizient gelöst werden können. Eine Fülle von Mustern für Anträge, Verträge, Berichte und Verzeichnisse veranschaulichen die Materie zusätzlich. Für diese 5. Auflage wurde das Werk in allen Teilen überarbeitet und auf den neuesten Stand von Literatur und Rechtsprechung gebracht. Berücksichtigt ist der Rechtsstand nach dem 2. KostRMoG (GNotKG); außerdem wird ein Ausblick auf die EU-ErbrechtsVO (2015) gegeben.

Autorentext

Autoreninfo: Bearbeitet von Günter Jochum, Rechtsanwalt, Berlin und Kay-Thomas Pohl, Rechtsanwalt und Notar, Berlin



Zusammenfassung
Jedem an der Nachlasspflegschaft interessierten Berufskollegen sind zwei Dinge dringend ans Herz zu legen: Eine kritische Prüfung der eigenen Haftpflichtversicherung und die Anschaffung des Jochum/ Pohl." ( Dr. Benjamin Krenberger, Die Rezensenten, November 2014) "An dem Werk kommt wohl kaum ein Nachlasspfleger vorbei: [...] Mit dem Jochum/Pohl ist ein Nachlasspgelger bestens ausgesatttet" (Dr. Claus-Henrik Horn, ErbR 10/2014) "...den Autoren Jochum/Pohl ist es erneut in herausragender Weise gelungen, ein Werk abzuliefern, das durch große Detailkenntnisse und Praxisnähe überzeugt. ... Wer ohne den Jochum/Pohl arbeitet, ist selber schuld!" (RA Michael Doddek, RA Ralf Hamberger, Rpfleger, 02/2012)

Inhalt

Aus dem Inhalt: - Einleitung der Nachlasspflegschaft - Ermittlung, Sicherung und Verwaltung des Nachlasses - Steuern - Erbenermittlung - Berichtspflicht - Nachlassgerichtliche Genehmigungen - Vergütung und Aufwendungsersatz - Beendigung der Nachlasspflegschaft - Erbscheinsverfahren - Erbauseinandersetzung - Nachlassverwaltung

Produktinformationen

Titel: Nachlasspflegschaft
Untertitel: Ein Handbuch für die Praxis mit zahlreichen Mustern und Beispielen
Autor:
EAN: 9783846202166
ISBN: 978-3-8462-0216-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Reguvis Fachmedien GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 776
Gewicht: 1432g
Größe: H251mm x B174mm x T48mm
Veröffentlichung: 15.08.2014
Jahr: 2014
Auflage: 5., überarbeitete und aktualisierte Auflage