Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

»Wir leben im Ei«

  • Fester Einband
  • 194 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Persönliche Verlusterfahrungen und erkenntnistheoretisch fundierte Skepsis führten dazu, daß Grass den existentiell zu denkenden Z... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Persönliche Verlusterfahrungen und erkenntnistheoretisch fundierte Skepsis führten dazu, daß Grass den existentiell zu denkenden Zweifel zum Strukturprinzip seiner trotz allem durchaus sinnenfrohen Dichtung erhob. Der Band versammelt allerhand phantastischrealistische Lebensgeschichten aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, darunter wenig bekannte Kurzprosa und zwei in diesem Band erstmals abgedruckte Archivskizzen.

Autorentext

Günter Grass wurde am 16. Oktober 1927 in Danzig geboren und zählte zu den bedeutendsten deutschen Schriftstellern der Nachkriegszeit. 1999 erhielt er den Nobelpreis für Literatur. Er starb am 13. April 2015 in Lübeck.

Produktinformationen

Titel: »Wir leben im Ei«
Untertitel: Geschichten aus fünf Jahrzehnten
Editor:
Nachwort von:
Autor:
EAN: 9783518223871
ISBN: 978-3-518-22387-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 194
Gewicht: 253g
Größe: H182mm x B121mm x T22mm
Jahr: 2005
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Bibliothek Suhrkamp"