Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lyrische Beute

  • Fester Einband
  • 253 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(3) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Günter Grass wurde am 16. Oktober 1927 in Danzig geboren, absolvierte nach der Entlassung aus amerikanischer Kriegsgefangenschaft ... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext
Günter Grass wurde am 16. Oktober 1927 in Danzig geboren, absolvierte nach der Entlassung aus amerikanischer Kriegsgefangenschaft eine Steinmetzlehre, studierte dann Grafik und Bildhauerei in Düsseldorf und Berlin. 1956 erschien der erste Gedichtband mit Zeichnungen, 1959 der erste Roman 'Die Blechtrommel'. 1965 erhielt der Autor den Georg-Büchner-Preis, 1994 den Karel-Capek-Preis. 1999 wurde ihm der Nobelpreis für Literatur verliehen und 2009 wurde er zum Ehrenpräsidenten des P.E.N. ernannt. Günter Grass starb am 13. April 2015 in Lübeck.

Zusammenfassung
Geöffnete Schränke geben ihr Innenleben preis, Schneebälle haften an Brandmauern, Ratten knabbern an Schwänen, Wörter tragen ihr Futter gewendet. Das lyrische Ich lobt die Askese, hält fest, »worüber ich schreibe«, träumt vom Abschied, äußert späte Wünsche.
Schon vor dem Dramatiker und Epiker gab es den Lyriker Günter Grass, und bis heute läßt er sich immer wieder anstiften zum Gedicht. Er erprobt Motive, lotet Stimmungen aus, mischt sich ein, zieht Bilanz, nimmt an sich selbst Maß, feiert die Lust und die Last des Lebens.
Günter Grass hat aus all seinen Gedichten 140 ausgewählt und 100 seiner Zeichnungen dazugestellt. Sie halten lyrische Momente fest: Windhühner, Vogelscheuchen, Puppen und Schnecken, überfüllte Aschenbecher und das Mädchen ohne Hände. Gedichte und Zeichnungen sprechen miteinander und verbinden sich zu einem ganz persönlichen Gesamtkunstwerk.

Produktinformationen

Titel: Lyrische Beute
Untertitel: Gedichte und Zeichnungen aus fünfzig Jahren
Autor:
EAN: 9783882439861
ISBN: 978-3-88243-986-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Steidl Gerhard Verlag
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 253
Gewicht: 1030g
Größe: H252mm x B198mm x T29mm
Veröffentlichung: 01.03.2004
Jahr: 2004
Auflage: 1. Aufl. 03.2004