Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Strategisches Industriegüterdesign

  • Fester Einband
  • 233 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Produktdesign wird von vielen Industrieunternehmen immer noch vernachlässigt. Dabei haben Unternehmen wie Bosch, Festo, Gildemeist... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Produktdesign wird von vielen Industrieunternehmen immer noch vernachlässigt. Dabei haben Unternehmen wie Bosch, Festo, Gildemeister, Heidelberg, MAN und viele andere mehr in den letzten Jahren bewiesen, dass dem Design gerade auch im Industriegüterbereich eine wichtige Bedeutung zukommt. Dies gilt nicht nur für die Entwicklung neuer industrieller Produktlösungen, sondern auch für die allgemeine Unternehmensentwicklung, weil das Design die Qualitätswahrnehmung, die Preisbereitschaft, den Innovationserfolg, die Markenstärke und damit auch den Umsatz und Gewinn von Industrieunternehmen positiv beeinflusst. Das Buch setzt genau an diesen Herausforderungen an und zeigt Wege für ein neuartiges, strategisch orientiertes Designverständnis in Industrieunternehmen auf. Ausgehend von einem umfassenden Überblick über den aktuellen Stand von Forschung und Praxis präsentieren die Autoren zahlreiche Fallstudien aus der Praxis, in denen Industriegüterunternehmen ein strategisches Design vorbildhaft zur Steigerung der eigenen Innovations- und Wachstumskraft genutzt haben. Dabei werden wichtige Methoden, Instrumente und Verfahren vorgestellt, mit denen Praktiker ein strategisches Industriegüterdesign konsequent im eigenen Unternehmen umsetzen können.

Autorentext
PD Dr.-Ing. Christoph Herrmann is member of the board of the Institute of Machine Tools and Production Technology (IWF) at the Technische Universität Braunschweig, Germany, and head of the Product- and Life-Cycle-Management Research Group. He is one of the heads of the Joint German-Australian Research Group Sustainable Production and Life Cycle Management. Since August 2009 he is also scientific director and member of the board of the NFF Niedersächsisches Forschungszentrum Fahrzeugtechnik (Automotive Research Center Niedersachsen), Germany. From 2005-08 he was head of science of the KERP Center of Excellence Electronics & Environment, Vienna, Austria.

Klappentext

Dem Design kommt auch im Industriegüterbereich eine wichtige Bedeutung zu. Denn das Design von Produkten beeinflusst den Umsatz von Industrieunternehmen, beispielsweise über die Qualitätswahrnehmung oder die Markenstärke. Das Buch setzt genau an diesen Herausforderungen an und zeigt Wege für ein neuartiges, strategisch orientiertes Designverständnis in Industrieunternehmen. Dabei werden Methoden, Instrumente und Verfahren vorgestellt, mit denen Praktiker ein strategisches Industriegüterdesign im eigenen Unternehmen umsetzen können.



Inhalt

Wachstumspotenziale f#x00FC;r Industrieg#x00FC;terunternehmen.- Strategisches Industrieg#x00FC;terdesign.- Fallstudien.- Praxisleitfaden.

Produktinformationen

Titel: Strategisches Industriegüterdesign
Untertitel: Innovation und Wachstum durch Gestaltung
Autor:
Editor:
EAN: 9783642001154
ISBN: 978-3-642-00115-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 233
Gewicht: 565g
Größe: H243mm x B166mm x T20mm
Jahr: 2009
Land: DE