Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fasnet im Viererbund in Elzach, Oberndorf, Rottweil und Überlingen

  • Fester Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Aristokraten unter den Narren" im Südwesten seien sie, befand einst ein deutscher Bundeskanzler und meinte damit die Nar... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Aristokraten unter den Narren" im Südwesten seien sie, befand einst ein deutscher Bundeskanzler und meinte damit die Narrenzünfte von Elzach, Oberndorf a. N., Rottweil und Überlingen. Zutreffend ist auf jeden Fall, dass in den genannten vier schwäbisch-alemannischen Narrenhochburgen nicht erst seit 60 Jahren in freundschaftlicher Verbundenheit Fasnet gefeiert wird - mit besonderem Respeckt vor der jeweiligen Tradition und unter dem Motto: Jedem zur Freud, niemand zum Leid.

Autorentext
Dr. Winfried Hecht ist in Rottweil aufgewachsen. Er studierte Geschichte und Romanistik, Promotion in Würzburg. Seit 1968 ist er Stadtarchivar und Leiter der Museen der Stadt Rottweil. Zahlreiche Veröffentlichungen zur südwestdeutschen Landeskunde. Er ist Ehrenvorsitzender des Rottweiler Geschichts- und Altertumsvereins und seit 1971 sitzt er im Rottweiler Kreistag.

Klappentext

Die "Aristokraten unter den Narren" im Südwesten seien sie, befand einst ein deutscher Bundeskanzler und meinte damit die Narrenzünfte von Elzach, Oberndorf a. N., Rottweil und Überlingen. Zutreffend ist auf jeden Fall, dass in den genannten vier schwäbisch-alemannischen Narrenhochburgen nicht erst seit 60 Jahren in freundschaftlicher Verbundenheit Fasnet gefeiert wird - mit besonderem Respekt vor der jeweiligen Tradition und unter dem Motto: Jedem zur Freud, niemand zum Leid.

Produktinformationen

Titel: Fasnet im Viererbund in Elzach, Oberndorf, Rottweil und Überlingen
Untertitel: Elzach, Oberndorf, Rottweil, Überlingen
Autor:
Schöpfer:
EAN: 9783797705693
ISBN: 978-3-7977-0569-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Stadler Verlagsges. Mbh
Genre: Ethnologie
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 599g
Größe: H255mm x B208mm x T17mm
Veröffentlichung: 20.11.2012
Jahr: 2012
Land: DE